Kurviger.de | Application | Blog | Frequently Asked Questions (FAQ) | Legal Notice | Privacy Policy

Seltsames GPX input

Das ist der Ausgang, mit Kurviger erstellt

grafik

Neuhaus am Inn - Org.gpx (947.1 KB)

Nun ein “&” hinzugefügt, von “Ziel Ende” zu “Ziel & Ende” ergibt das hier im RouteConverter. Kurviger ergibt “Illegal GPX input”

grafik

Hier noch ein weiteres Beispiel.
Dieses “&” verlegt die Tour um den Starnberger See aufs Wasser in den “Golf von Aden”, die Koordinaten werden verdreht.

grafik

StarnbergShp.gpx (1.7 KB)

& is a special character in GPX xml format.
The export apps should escape it.

If you change & to & in the gpx, you should be able to import it fine.
(even better use the “and” word)

https://forums.garmin.com/apps-software/mac-windows-software/f/basecamp-mac/72273/are-there-any-other-illegal-characters-apart-from-ampersands

“Bed & Breakfast” ist halt schnell mal in Kurviger reinkopiert

Das klingt aber nach einem Fehler in RouteConverter, der sollte das eigentlich korrekt konvertieren. Wenn ich auf Kurviger ein & im Namen eingebe, dann wird das Korrekt in die GPX geschrieben und wieder geladen.

Der Dateiname lässt es vermuten, der Creator-Eintrag bestätigt es: Das Problem-GPX ist von gpxshaping.de.
Dort wird der Fehler liegen - das schaue ich mir zukünftig mal an.
Das wird aber ein paar Wochen dauern, bis ich dazu komme.
Bis dahin: Kein ‘&’ im Namen verwenden.
Bitte stelle die Files, die Du in gpxshaping.de geschubst hast, hier ein, damit ich den Fehler nachstellen kann.

Ich habe ein Route aus Basecamp in ein GPX exportiert. Via Editor ein Ampersand (&) zu einem Namen hinzugefügt. Damit ist kein Import bei Kurviger, Basecamp und ITNConverter mehr möglich. Alle drei bringen Fehlermeldungen.

@rumbrummer
Die Shp-Routen letzte Woche auf dem TT-Rider 2013 waren tadellos. Den Rider 2013 werde ich behalten
gpxshaping.de, da dachte ich auch zunächst dran, da käme der Fehler her.
Daher habe ich mit Starnberg einen weiteren Versuch gemacht.
Starnberg.kurviger (4.2 KB)

Nun noch ein Versuch auch wegen der Umlaute im ITN-File, Dateien gezippt anbei.
Schäftlarn.zip (5.3 KB)

Merkwürdig nun

Nach dem Laden des Files muss ich grafik hier klicken damit ich die Karte sehe.

Die Buttons zum Speichern grafik
sind erst mal ohne Funktion.

Erst ein Klick hier grafik dann kann ich ITN+GPX speichern.

Im ersten GPX findest Du am Ende ein herrenloses name/ . Der eigentliche Name “Kloster & Bier” fehlt eigenartigerweise. (Wie ich jetzt erst sehe, bei Starnberg fehlt auch der letzte Name)
In der Kopie habe ich händisch dann name mit einem & vervollständigt. Somit wird das nicht mehr importiert.

Was muss ich tun damit dieser Zusatz “(+70m)” nicht angehängt wird?

Danke, ich kann die Fehler nachvollziehen.

Dieser Zusatz erscheint nur im Infofeld auf der Karte, er wird nicht ins GPX geschrieben.
Das ist ein Hinweis, daß der Punkt um 70m entlang des Tracks verschoben wurde, um Abstand zum Kreuzungsbereich zu gewinnen, das kannst Du abschalten:
https://gpxshaping.de/GPX/GpxShapingHelp.html#tr_ShiftKurvTurnPoints

Ich habe es mir doch mal angesehen und “repariert”.
Eine Beta-Version, in der ‘&’ oder andere Sonderzeichen in den Wegpunktnamen funktionieren, findest Du unter Beta 210908.

Die Beta-Version hat aber sehr wenig Testtiefe!

Siehe auch Liste der Beta Versionen.

@rumbrummer - ich habe mal mit der Beta Version folgendes Beispiel aus Basecamp heraus erstellt. Perfekt :+1:

BC Beispiel.zip (393.3 KB)
Umlaute im ITN-File sind noch fehlerhaft.

Irritiert hat mich zunächst, dass die Zeile mit den “Abbiegepunkte verschieben” fehlt.

grafik

Grafik unten:
Rechts habe ich mal händisch die Formatierung (00.0km) bis KM 181 angepasst. Ich finde das übersichtlich und informativ.
Diese Kürzel T, P, C oder G nutzen wir in der Gruppe um anzuzeigen wo es einen Halt gibt. Ist wohl selbst erklärend.
SP und WP nach hinten versetzt, die Nummerierung ist wohl eher Nebensache da die KM ja die Position anzeigen.

Im Fall des Falles, Baustelle etc., ich kann an dem Zeilenaufbau sehr schnell erkennen wie “wichtig” der Wegpunkt ist. Welchen Wegpunkt kann ich ohne groß nachzudenken auslassen, WP wohl eher nicht.
Ich wäre erfreut wenn Du da noch eine weitere Formatierung anbieten könntest.

Die Option wird nur angezeigt, wenn Du ein .kurviger-File oder ein Calimoto GPX einliest: Help

Welche Datei hast Du wie in den Konverter eingelesen?

Was für eine Formatierung schwebt Dir vor?

moin moin auch,
die Verschiebepunkte werden dann nur im .kurviger-File aktiviert?
Zu ITN guckst Du hier, das erscheint mit dem .kurviger-File

Das Wunsch-Format, das ist oben und auch in dem Link mal händisch ausgearbeitet.
Km-Format > 00.0km/000.0km > dadurch sieht man von hinten wo Unterschiede in der Liste aufscheinen.
Die Infomationen der Route, die ja auch für die Mitfahrer von Interesse sind, die kommen deutlich zum Vorscheinen, das wäre mir wichtig.
Zudem, nach meiner Lesart, haben die Routenpunkte eine sichtbare Wertigkeit bekommen und im Falles des Falles sehe ich sofort was ich überspringen kann.