Kurviger.de | Application | Blog | Frequently Asked Questions (FAQ) | Legal Notice | Privacy Policy

Seltsame Routenberechnung

Folgender Fall:
-Habe eine erstellte Rundtour (90km/16Wegpunkte) importiert
-Musste nach ca. 1km die aktuelle Route wegen Umleitung verlassen
-Route wurde automatisch neu berechnet.
-Ausgangsroute wurde ohne mein Zutun gelöscht bzw. gekürzt und die App wollte mich wieder zum Start/Ziel lotsen.
-Die errechnete “neue” Route der App bestand dann nur noch vom aktuellen Standort (ca. 1km nach Start) zum Start/Ziel.
-Habe die Route vom aktuellen Standort mehrmals neu importiert, doch jedesmal wurde sie nicht richtig angenommen und die App wollte mich wieder direkt zum Start/Ziel lotsen.
-Habe die Route dann nach ca. 5km noch mal importiert und dann funktionierte es richtig

Gruß Oliver

Thanks for the report!

Rerouting currently works with the closest / next waypoints.
In case of round trips and being close to start/end could produce such strange result.

We’ll need to improve the rerouting algorithm for such cases. :slightly_smiling_face:

Danke
Gruß Oliver

@diesel6876 can you post the *.kurviger route file which had that behavior so we can check its geometry?

Hallo,
anbei die Datei.
Gruß Oliver 1.kurviger (10,0 KB)

1 Like

Thanks for the route file, will check it!

Do you remember the point or between which waypoints you exited the route and at what direction, left or right of route?

Müsste galaube ich hier gewesen sein.
Gruß Oliver

Manchmal ist die Routenführung schon sehr seltsam.

Option war Schnell bzw. schnell und Kurvig. Das sind ganz normale Straßen, die es auslässt.

Please provide also some kurviger url or file, so we can check the route.

3 Likes

Richtig so?
Kurviger.gpx (825 Bytes)

A *.kurviger file or a url are more useful to represent exactly a route with its options.

Also what is the strange that have seen in more details?

seltsam.kurviger (4,7 KB)

Wenn ich die Route in Kurviger plane, ist alles okay. Die aufgezeichnete Route ist aber völlig unlogisch.

Das ist also Deine Route

  • was findest Du daran seltsam?
  • dass er über die A38 fährt?
  • wie sollte es Deiner Meinung nach besser sein?

Was meinst Du damit?

Manfred

Es macht für 600m Entfernung einen Umweg von über 20km :thinking:
Eigentlich biegt man in Berga rechts ab und dann kommt die Tankstelle. Die App führt aber mit der Kirche ums Dorf.

So this seems irrelevant to navigation and is related to routing and how the specific route is calculated.
(should be posted in Routing category)

1 Like

Ohne die Option " Vermeide dieselbe Straße zweimal zu befahren" macht Kurviger das auch, siehe hier.

Die Option ist immer eingestellt. Im Planer auf der Webseite ist es auch korrekt. Nur in der aktiven Navigation hat die App es falsch gemacht. Ich hatte mich schon gewundet, dass es so viele Kilometer sein sollten (kenne die Gegend). Kurz vor dem Ziel wusste ich, warum.

Also, Leute. Die Entwickler und alle Mitwirkenden machen einen tollen Job!
Für mich persönlich ist das aber alles noch zu sehr Baukasten. Ich möchte nicht programmieren, umwandeln, ändern und so weiter. Ich brauche einfach nur eine App zum Offline-Navigieren, die den Bildschirm auf längeren Strecken abdunkelt. Bin da leider durch das verstorbene Navigon verwöhnt :pensive:
Was mir aber bei den meisten Navis fehlt, ist die alte (ich glaube auch Navigon) Option: Wenden vermeiden. Letztens sollte ich laut einer anderen Motorrad-App zwölf Kilometer lang wenden. Die Apps (gerade für Biker) sollen einfach nur eine neue Route berechnen. Es hat meist einen Grund, wenn ich die geplante Route nicht fahre. Und gerade auf dem Bike möchte ich so gut wie nie irgendetwas auf einem Display drücken.
Ich werde also öfter mal probieren, wie sich die Kurviger Pro entwickelt, aber im Moment taugt sie für mich nicht. Die Webseite nehme ich aber zur Planung weiter!

Viel Erfolg noch bei der Entwicklung!

Hallo Ede,
als begeisterter Kurviger Benutzer finde ich es schade, dass Du dich jetzt abwendest.

Ich habe Dein Problem von oben auch noch nicht verstanden:
Du willst von Großfurra (=Start) über Uftrungen (=WP1) nach Berga (=Ziel)
Wie sollte man denn da anders fahren?

Auf der Webseite planen -> Barcode abscannen -> losfahren.

Hat Kurviger schon mal gesagt “bitte wenden”?

Auch das macht Kurviger – mit einer Einschränkung: Es braucht dafür Internetverbindung.

Wenn Du was anderes gewohnt bist musst Du Dich evtl. erst mal umstellen.
Route speichern heißt z.B. exportieren.
Route laden importieren

Wenn Du das Bedienkonzept aber einmal verstanden hast, ist alles ganz einfach und logisch.

DLzG
Manfred

1 Like

Nein, von Großfurra nach Berga, nicht über Uftrungen. Wie gesagt, auf der Homepage ist es richtig, die App wollte mir aber einen Umweg aufdrücken. Das Gleiche hatte ich von Nordhausen nach Heringen.

Die App ist schon gut. Aber eben noch nicht fertig. Und ich fahre normalerweise offline, damit nicht unnötig Daten geladen werden und mich keine Nachrichten stören.