Kurviger.de | Application | Frequently Asked Questions (FAQ) | Legal Notice | Privacy Policy

Probleme mit Routenneuberechnung, Lautstärke und Aufladen des Handys

#1

Hi,

Ich habe heute die App mal im Auto auf einer mir bekannten Strecke getestet. Das Handy (Samsung Galaxy Note 3) ist mit Aux ans Radio angeschlossen. Das Handy ist an eine PowerBank angeschlossen.

Folgende Anmerkungen:

  1. Da ich nur nach Ansage fahre und nicht nach Bildschirm, schalte ich den Bildschirm aus. Zum Teil scheint das Ausschalten des Bildschirms die Navigation zu verwirren. Es kommen keine Ansagen mehr oder veraltete Ansage, die ich schon längst überfahren habe. Nach dem erneuten Anschalten des Bildschirms befindet sich die Fahrzeuganzeige an einer alten Position.
    Heute erneut getestet: keine Ansagen mehr; dann plötzlich kommen wieder Ansagen, die zwar richtig sind, aber deutlich zu spät.
    Bildschirm friert beim wieder Anschalten ein.

  2. Das Aufladen des Handys wird unterbrochen. Soll heißen, ich verbinde das Handy mit einer PowerBank und es wird geladen. Nach kurzer Zeit wird es allerdings nicht mehr geladen und der Akku läuft leer. Ohne die App passiert das nicht.

  3. Thema Lautstärke der Ansage und der Musik:

3.1. Ich lege den Kanal wie von Ihnen angegeben auf Benachrichtigungen -> Die Ansage kommt nicht über das Radio (also über den Kopfhöreranschluss) sondern über die Lautsprecher des Handys.

3.2. Ich lege den Kanal auf Medien/Musik -> Ansage zu leise und nicht separat regulierbar

3.3 Ich lege den Kanal auf Anrufe ->
- Musik regulierbar über Medienlautstärke
- Ansage sollte über Tonlautstärke regulierbar sein; keine Veränderung der Lautstärkeneinstellung; aber wenn ich während der Ansage die Lautstärke verändere, kommt eine neue Lautstärkeneinstellung; die Lautstärkeneinstellung für Bluetoothheadset. Diese sehe ich allerdings nur, wenn ich während der Ansage die Lautstärke verändere. Über diesen Punkt kann man die Lautstärke der Ansage passend zur Lautstärke der Musik einstellen. Woher die Lautstärkeneinstellung für Bluetoothheadset kommt; keine Ahnung!!! Vielleicht haben Sie ja dazu eine Idee. Bluetooth war jedenfalls nicht angeschaltet.

Manchmal erscheint mir die Ansage leiser als noch zuvor. Speziell bei Ansagen direkt an einer Kreuzung z.B. “Biege rechts ab” oder nach Neuberechnung der Route. Es ist auch nach einer Routenneuberechnung schon passiert, dass die Ansage normal laut anfängt, dann wird sie leiser und dann fängt mitten in der Ansage auch die Musik wieder an zu spielen (obwohl ich die Einstellung gewählt habe “Musik aus bei Ansagen”.).
Alle Ansagen die weiter entfernte Punkte betreffen, sind in der eingestellten Lautstärke.

Ich hoffe, Ihr könnt etwas damit anfangen und helfen.
Besonders wichtig ist für mich, dass ich zuverlässig mit ausgeschaltetem Bildschirm geführt werde, da mein Handy auf dem Motorrad in der Tasche ist und nur über Bluetooth mit dem Headset verbunden ist.

Bitte verzeiht, dass ich das nicht alles in Englisch schreibe. :slight_smile:

VG Marcus

0 Likes

#2

Hi Marcus,

danke für die Meldung.

Hast du mal probiert dein Handy neu zu starten? Hast du den Battiersparmodus aktiviert? Hast du das Smarphone eventuell so im Auto platziert, dass der GPS Empfang nicht möglich war? Manchmal hilft bei GPS Problemen die App GPS Status.

Das klingt wirklich komisch. Bist du sicher, dass das an der App liegt? Wir können aus der App heraus das Android System nicht beeinflussen, definitiv nicht in dem Maße, dass das Laden unterbrochen wird.

Für diese Option gibt es noch die Möglichkeiten die Lautstärke zu “boosten”, siehe hier.

Eventuell liegt da Problem daran, dass du gleichzeitig Musik laufen lässt, bzw. das Auxkabel eingesteckt hast. Könntest du es mal ohne Probieren ob du dann die Lautsärke verändern kannst. Wenn du die Lautstärke änderst, dann erscheint ja die Lautstärke Anzeige auf dem Display, rechts sollte ein Pfeil sein, durch Druck darauf sollte das Menü aufklappen und du kannst die Kanäle einzeln ansteuern. Kannst du dadurch das Problem lösen?

Verwendest du das Google TTS oder Samsung TTS?

Hoffe ich konnte dir z.M. etwas weiter helfen?

Lg Robin

0 Likes

#3

Also eins muss man euch ja lassen: schnell seid ihr. Super.

Zu den einzelnen Punkten:

  1. Batteriesparmodus ist NICHT an. Mein Handy ist nachts immer komplett aus. GPS-Empfang war 100% da.
  2. Ich habe es nur bemerkt, da ich die PowerBank angeschlossen hatte und nach 1 Stunde war das Handy bei 50% Akku. Da habe ich gesehen, dass nicht geladen wird. Stecker gezogen und wieder dran und es wurde wieder geladen. Ich probiere es nachher aber nochmal.
  3. Getan und wird getestet.
  4. Im Auto habe ich kein Bluetooth, aber am Wochenende sollte ich wieder auf dem Motorrad sitzen. :slight_smile: Dann wird mit Headset getestet. Ich denke, das Lautstärkenthema bekomme ich in den Griff.
  5. Habe beides probiert. Als Letztes Samsung TTS. Da trat es vorhin auf.
    Wie beschrieben, tat es zusammen mit den Hängern des Navis beim Ausschalten des Bildschirms auf. Scheinbar rechnet das Navi dann irgendwas Mächtiges und kommt mit der zeitgerechten Anzeige und der zeitgerechten Ansage nicht mehr hinterher. Ich teste ja nachher mit Google TTS und AUX im Auto.
    Ich werde folgendes testen:
  6. Reaktion auf das Ausschalten des Bildschirmes
    Bildschirmfreeze? verspätete oder keine Ansagen?
  7. Wird das Handy dauerhaft geladen mittels PowerBank?
  8. Lautstärke der Ansage im Verhältnis zur Musik.
  9. Reaktion auf Rerouting bei Verlassen der errechneten Route.
0 Likes

#4

Samsung Galaxy Note 3 an AUX-Kabel und PowerBank angeschlossen.
Ausgabekanal: Telefon
Musik soll abgeschaltet werden bei Ansage.

Ich habe folgendes getestet:
1. Reaktion auf das Ausschalten des Bildschirmes
Bildschirmfreeze: ja
verspätete Ansagen: ja
Das Handy scheint sehr beschäftigt zu sein, wenn der Bildschirm aus war und wieder angeschaltet wird. Plötzlich “holt das Navi wieder auf”, d.h. es gibt viele Ansagen in sehr kurzer Zeit bis das Navi wieder an der aktuellen Position ist.
Gibt es hier eine Lösung?

2. Wird das Handy dauerhaft geladen mittels PowerBank?
Leider nein. Egal ob mit AUX-Kabel oder ohne AUX-Kabel; das Handy wird geladen (grüne LED bzw. Blitzanzeige in der Akkustatusanzeige). Nach kurzer Zeit verschwindet die grüne LED bzw. der Blitz in der Akkustatusanzeige und die Restlaufzeit des Handy verringert sich. Das Handy wird nicht geladen. Wenn Kurviger nicht läuft, wird das Handy einwandfrei geladen.
Gibt es hier eine Lösung?

3. Lautstärke der Ansage im Verhältnis zur Musik.
Musikkanal und Telefonkanal und die Lautstärke des Handys auf volle Lautstärke gestellt. Beides gemeinsam über die Lautstärke des Autoradios geregelt.
Meistens klappt es gut. Manchmal ist die Ansage jedoch zu leise und die Musik wird noch während der Ansage wieder angeschaltet. Dieser Fehler ist bisher nur mitten in den letzten Abbiegeanweisungen direkt an der Kreuzung aufgetreten.
Wenn ich am Handy während der Ansage die Lautstärke verändere, erscheint die Lautstärkenanzeige für Bluetoothheadset, obwohl ich kein Bluetooth anhabe. Die Veränderung über die Lautstärkenanzeige für Bluetoothheadset funktioniert. Wenn ich aber die Lautstärke am Handy verändere während keine Ansage gesprochen wird, so erscheint die Lautstärkenanzeige für Telefon und es hat keine Auswirlung auf die Lautstärke der (dann kommenden) Ansage.
Gibt es hier eine Lösung?

4. Reaktion auf Rerouting bei Verlassen der errechneten Route.
Das Rerouting klappt gut; es dauert nur bisweilen sehr lange; Internet ist mit 4G vorhanden. Das Problem dabei ist, wenn ich die geplante Route verlasse, wird neuberechnet. Solange fahre ich ungeführt und somit geradeaus, da ich mich ja in der Gegend nicht auskenne. Wenn das Rerouting beendet ist, kann es sein, dass das Navi wieder neuberechnen muss, da ich von der neugeplanten Route schon wieder abgewichen bin. Und somit rechnet sich das Navi den Wolf.
Gibt es hier eine Lösung?

Freue mich auf eure Antwort.
VG Marcus

0 Likes

#5

Noch etwas: wenn das Handy auf seinem Hauptbildschirm ist und Kurviger im Hintergrund läuft werden die Abbiegehinweise oben in der Statuszeile angezeigt. Kann man das ausschalten?
Hintergrund:
Bei jeder Ansage wird der Bildschirm des Handys wieder angeschaltet. Das möchte ich vermeiden wegen Stromverbrauch.

0 Likes

#6

Bin gerade mit der Pro App gefahren. Headset Interphone F5 über Bluetooth verbunden

Ergebnis:

  • die Anfänge der Ansage werden verschluckt bzw über Handylautsprecher wieder gegeben. Das gleiche Problem habe ich wenn ich z.B. einen Bluetooth Lautsprecher (nicht das Interphone) anschliesse.
    Bsp: “rechts abbiegen auf xy-Strasse” wird im Headset zu “abbiegen auf xy-Strasse”
    Wie kann man es regeln, dass erst das Bluetooth aktiviert wird und dan die Ansage kommt?

  • Das Navi hat deutliche Hänger. Das sind die schon weiter oben angesprochenen Wartezeiten, wenn das Navi irgendetwas rechnet. Vorzugsweise nach Wiederanschalten des Bildschirms oder Neuberechnung der Route.
    Stromsparmodus ist deaktiviert und 4G ist vorhanden.
    Wer kann helfen?

  • Die Lautstärke habe ich dank eurer Hilfe in den Griff bekommen.

  • Das Ladeproblem scheint am Akku oder sonst etwas zu liegen. Werde ich beobachten.

Aber die ersten beiden Punkte “Ansage verschlucken” und “Hänger” sind echte Showstopper.
Bitte auf jeden Fall um Hilfe.
Vielen Dank Marcus

0 Likes

#7

Sorry für die späte Rückmeldung und danke für die Details.

Das klingt danach, dass dein Handy in den Stromsparmodus geht. Quasi nach X Minuten Bildschirmsperre dreht das Handy den GPS Empfang ab.

Hast du den Energiesparmodus versucht explizit zu deaktiveren, bzw. die “GPS Deaktivierung” zu deaktiveren. Bei Samsung scheint das über Einstellungen, Wartung, Akku, zu gehen. Siehe z.B. hier diesen Eintrag im Samsung Forum.

Hast du mal GPS Status probiert?

Das Verhalten kann ich mir ehrlich gesagt nicht erklären. Eventuell wird das Handy mit Laden+Navigation zu heiß. Hast du vielleicht eine dicke Hülle? Fühlt sich das Handy unangenehm warm an?

Welche TTS Software verwendest du? Google oder Samsung? Falls Samsung, probier mal bitte Google. Die Samsung TTS Software scheint schlechter als die Google Version zu funktionieren.

War das ein einmaliger Fehler?

Mhm, schwer zu sagen was hier passiert. Es sollte eigentlich so sein, dass wenn keine Musik läuft die Lautstärke richtig angepasst werden kann. Wenn Musik läuft kann das Smartphone entscheiden welcher Kanal automatisch verändert wird. Eventuell probierst du mal noch dein Bluetooth am Gerät zu deaktivieren?

Hast du alternative Routen aktiviert? Dadurch kann die Berechnung deutlich länger dauern.

Das ist essentiell wichtig, damit Android die App im Hintergrund nicht beendet. Das wird so ganz klar in den Android Richtlinien beschrieben. Leider halten sich einige Gerätehersteller nicht an diese Richtlinien.

Bei meinem Bluetooth Headset muss ich dafür auf den Medienkanal wechseln. Beim Anrufkanal wird bei mir manchmal der Anfang abgeschnitten.

Wir nutzen hier nur die üblichen Abspieloptionen des Smartphones. Die Verbindung von Smartphone zu Headset läuft über Android.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen?

0 Likes

#8

Ah, ich dachte schon, ihr habt Urlaub oder so. :slight_smile:

  1. GPS: Ich hatte bisher nicht das Gefühl, dass es ausgeschaltet wird. Ich habe auch den Energiesparmodus aus (Einstellungen -> Energiesparmodus = aus; unter Akku kann ich Apps von der automatischen Stromverbrauch-Optimierung rausnehmen; hier habe ich alle GPS-abhängigen Apps deaktiviert u. a. auch Kurviger Pro)
    Ich probiere jetzt mal die Navigation mit angeschaltetem Bildschirm aus.
    GPS Status habe ich geladen. Damit kann ich aber nur die Sateliten sehen und die aktuelle Position löschen. Ich habe noch die App GPS Connected gefunden. Diese soll das GPS-Signal auch festhalten, wenn der Bildschirm aus ist. Mal sehen…
  2. Das Nichtladen scheint an der PowerBank oder dem Kabel zu liegen. Ansonsten wird das Handy prima geladen. Thema erledigt!
  3. Ich verwende TTS von Google und es war kein einmaliger Fehler.
  4. Ich habe den Ausgangskanal wieder auf Medien umgestellt und teste bzgl. kompletter Ansagen und Lautstärke mit und ohne Musik. Wenn die Ansagen passen, aber die Lautstärke der Musik oder der Ansage zu leise ist, teste ich Verstärker-Apps.
  5. alternative Routen sind ausgeschaltet. Ich teste jetzt mit Bildschirm an. Könnte ja sein, das dieses Thema mit Punkt 1 zusammenhängt.

Ich denke das Thema Lautstärke (Thema 3 und 4) ist wohl im positiven Sinne erledigt.
Ich teste jetzt noch das GPS Thema.

0 Likes

#9

Ja, GPS Status ist ziemlich gut. Wenn das installiert ist startet es immer automatisch mit wenn ein GPS Signal gesucht wird. Ich weiß leider nicht was die App genau macht, aber sie löst viele GPS Probleme. Mit GPS Connected habe ich keine Erfahrungen, bin mal gespannt ob das dein Problem löst :).

Danke für die Rückmeldung.

Hier wäre interessant ob sich das reproduzieren lässt, also passiert das z.B. immer an der gleichen Stelle oder ist das eher zufällig? Wenn zufällig, könnte das z.B. mit dem Beginn eines neuen Lieds zu tun haben?

Halt uns auf dem Laufenden, ich bin gespannt ob alles funktioniert :slight_smile:

0 Likes

#10

Bin heute schwitzend wieder gefahren. :slight_smile:

Bildschirm an, keine Musik: Rerouting geht schnell. Lautstärke der Ansage ok. Es wurde nichts mehr verschluckt. Kanal: Medien; TTS: Google

Auch mit Musik war es ok.

Jetzt habe ich an meinem Handy feststellen müssen, dass der Bildschirm bei Inaktivität immer irgendwann ausgeschaltet wird. Ich kann nur die Zeit (max 10min.) einstellen. Gibt es in Kurviger eine Einstellung, die es erzwingt, dass der Bildschirm anbleibt? (Nur für den Fall, dass es mit den GPS-Apps nicht klappen sollte.)

Zum Aufladethema: Die PowerBank war defekt. Habe ich heute getauscht. Sorry für die Verwirrung.

0 Likes

#11

Ja :wink:
Einstellungen -> Applikation -> Halte den Bildschirm angeschaltet

1 Like

#12

Shit. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Danke.
Der Punkt “Folgen/Navigation” bedeutet dann bestimmt, dass der Bildschirm angeschaltet wird, wenn das Navi etwas zu melden hat, oder?

Bist du der linuxuser von Wikilog mit dem traildog?

0 Likes

#13

Der Bildschirm bleibt dann während der Navigation an (solange der Knopf blau ist)

Nö, mich gibt es aber auch in mehreren Foren.

Gruß
Manfred

1 Like

#14

OK. Danke für die Hilfe.

0 Likes

#15

Sehr schön, das freut mich zu hören. Dann lag das Problem am ausgeschalteten Bildschirm?

Schade das sollte eigentlich schon gehen, gerade bei einem großen Hersteller wie Samsung. Eventuell gibt es für dein Gerät ein Systemupdate? Leider scheint jeder Hersteller hier sein eigenes Süppchen zu kochen.

Wir wünschen dir auf jeden Fall weiterhin viel Spaß mit der Kurviger App und allzeit eine gute Fahrt!

0 Likes

#16

Ich bin gestern und heute 550km durch die Alpen gefahren.

  1. Hat riesigen Spaß gemacht.
  2. Kurviger hat mich zu 100% richtig geleitet und das nur per Headset. Das Handy war in der Tasche.
    Einstellungen : Display geht bei Navi an nicht aus. Das klappt prima mit GPS und rerouting Geschwindigkeit. Batterie wird über 12V geladen; 100% voll.
    Sobald der Bildschirm ausgeht rechnet sich das Handy zu Tode und dem entsprechend kommen die Ansagen zu spät.
    Folgende Bitte habe ich noch: wenn es geht bitte einen Hinweis geben, wenn keine mobilen Daten verfügbar sind. Hintergrund : beim Überfahren einer Grenze versucht das Handy sich in das entsprechende Netz einzuwählen. Klappt das nicht, wäre ein Hinweis klasse, da kurviger sonst einfach still bleibt.

Auf jeden Fall kann ich nach dieser Tour sagen: volle 5 Sterne

1 Like

#17

Vielen Dank für das Feedback. Freut uns, dass du eine tolle Tour hattest und alles geklappt hat.

Interessante Idee mit der mobilen Datenverbindung. Das müsste man sich mal überlege. Probleme hierbei könnten z.B. sein, dass man eventuell nicht immer eine Benachrichtigung möchte, nur weil mal kurz keine Verbindung da ist. Passiert ja öfters mal in irgendeinem Tal, dann hat man 1 Minute später wieder Internet und Kurviger berechnet wieder sauber die neue Route.

Ist glaub auch ein Problem von “Ich fahre mit Display” vs. "Ich fahre one Display.

0 Likes

#18

Macht es mit der mobilen Datenverbindung doch so: nur beim rerouting wird die Datenverbindung benötigt, oder? Nach 3 Fehlversuchen, die Verbindung zum Server aufzubauen, gibt es einen Hinweis.
Macht das so Sinn?

0 Likes

#19

Macht Sinn. Wir schauen mal ob das klappt :slight_smile:.

0 Likes

#20

Hat sich zu diesem Punkt (akustischer Hinweis bei fehlender Datenverbindung) schon etwas getan?

0 Likes