Kurviger 3.2.3 Feedback

This is the feedback thread for the Kurviger App update 3.2.3. We are looking forward to your feedback!

If you would like to request a feature or report an issue, I would kindly ask you to create a separate thread for this as it can get a bit hard to follow the discussion in one huge thread. This thread is about discussing the features that we have implemented with the 3.2.3 update :slight_smile:
https://docs.kurviger.de/changelog


Dies ist der Feedback-Thread fĂĽr das Kurviger Update 3.2.3, wir freuen uns auf eure RĂĽckmeldungen!

Wenn es um einen neuen Funktions-Wunsch oder einen allgemeinen Fehlerbericht geht würden wir euch bitten ein separates Thema im Forum zu öffnen, damit es in diesem Thema übersichtlich um die Änderungen der Version 3.2.3 gehen kann, danke :slight_smile:
https://docs.kurviger.de/de/changelog

Dass man den Wechsel der Bildschirmausrichtung durch Tastendruck bestätigen muss, ist gut gelöst. Danke dafür. :+1:

5 Likes

Small issue, if at all: Logged in EN - Main Menu:
Currently named “Route history” with a small h.
I think “Route History” with upper H would better fit to the other menu entries like “Offline Maps”.

1 Like

Navigation: Avoid changing the orientation by accident.
Wish: Please save the last chosen screen orientation, so navigation starts always in this orientation after ending navigation or even the app. I had to fix the screen several times the last two day. I always use portrait mode.

Edit: I just measured the angle of the mounted smartphone = 39 degrees.

This seems to be range, where my smartphone does not recognize the change from partrait/planning to landscape/navigation properly. So nearly every time I change something of the tour I have to unmount the device, turn it in vertical so the device recognizes the orientation, and mount it again.

Short version: would be very helpful.

1 Like

Hey guys and girls,
Not sure if I’m the only one, but when I listen to music while riding, I find the navi voice too quiet.
I assume it should be the same volume level as the music but it isn’t.
I’d prefer to chose the volume level separately but if it was the same would be a good start.
Samsung S20FE Android 13

Otherwise the App is really good and I’m looking forward to be able to download offline maps again!

Kind regards,
Karl

You can try in Settings - Navigation Settings - Voice Instructions - Voice Output Channel to choose another for Kurviger.

1 Like

There are offline maps. Or do you mean something different … or app not updated?

See Menu - offline maps.

1 Like

Oops, my bad,
I hadn’t noticed the update. The last tie I checked , I couldn’t download any maps.

I’ll also try another Channel for the audio.

Thanks for the quick replies!

2 Likes

Hallo,
ich habe nach wie vor auch noch Probleme mit der Lautstärke der Ansagen. Für mein Verständnis sollte doch die Lautstärke über den Medien/Musik Kanal genau so laut sein wie die Musikwiedergabe über Spotify, ist sie aber bei weitem nicht.
Danach habe ich versucht einen anderen Kanal für Sprachansagen zu verwenden und diesen auf volle Lautstärke am Handy gestellt. Damit ich die Ansagen in einer vernünftigen Lautstärke verstehen kann, muss ich jedoch die Musik so Leise stellen, dass ich von dieser fast nichts mehr höre.
Getestet habe ich mit meinem Pixel 7 in Verbindung mit meinem Schuberth SC2 Intercom sowie mit Pixel Buds und einem Bluetooth Lautsprecher, immer mit dem gleichen nicht zufriedenstellendem Ergebnis. Im Pixel 7 habe ich In den Entwickleroptionen die “absolute Lautstärkenregelung” deaktiviert sowie die “Ausgabelautstärke anheben” in den Sprachausgabenoption aktiviert. Eine kleine Verbesserung gab es nachdem ich die Ausgabestimme auf von “Stimme 1” (weiblich) auf “Stimme 3 (männlich)” gestellt habe.
Habt ihr sonst noch irgendeine Idee oder Tipp für mich was ich sonst noch ausprobieren kann damit die Ansage in einer Lautstärke zu hören ist wie damals bei der Kurviger Pro APP? Diese war mit gleichem Setup (Pixel 7 / Schuberth C5) um ein vielfaches lauter als bei der K3 App.
Vielen Dank
Jochen

Hallo @Jochen_Hertle,

ich kann das so nicht bestätigen und habe es gerade nochmals probiert.

Samsung S23 Ultra mit Android 14 und Samsung Buds Pro 2.

Es wird sauber aus- und eingeblendet und die Lautstärken der Musik und der Ansagen sind ok und beides deutlich zu hören.

Hallo,
ich hatte das selbe Problem mit einem S20.
Seit dem Wechsel zum Motorola Edge 40 ist alles gut. Dies kann sogar die Lautstärke für laufende Apps unterschiedlich einstellen.
Ich denke das ist kein Problem von Kurviger sonsern eher eines der Smartphone Hersteller.

GruĂź Wolfgang

Welche Einstellungen hattest du denn bei der alten Pro App getroffen?

Ich bin weiter gekommen, Gott sei Dank.
In den Einstellungen bei Spotify habe ich den Equalizer abgestellt und die Lautstärke von laut auf leise gestellt. Die Sprachansagen von kurviger gehen auf Medien/Musik raus und sind jetzt so laut, dass ich ohne auf den Bildschirm zu schauen, navigieren kann. Es könnte zwar, für meinen Geschmack, noch etwas lauter sein aber wenn es so bleibt, kann ich damit leben.
GrĂĽĂźe Jochen

2 Likes

Hallo Freunde der gepflegten Navigation,

An sich finde ich die App super! Wirklich tolle Arbeit, auch wenn sie noch nicht zuende geplant ist.

Unter anderem vermisse ich noch eine Möglichkeit einhändig rein und raus zu zoomen. Bei vielen anderen Navigations Apps ist dies durch einen Double Tap + nach oben oder nach unten wischen gelöst oder über einen + und - Button in der App.

Ich denke an einer Satellitenansicht wird bereits gearbeitet.

Eine Funktion um eine bestimmte Straße zu vermeiden, die man nicht fahren möchte, wäre auch eine echte Bereicherung. Um Straßen von der automatischen Routengenerierung direkt auszuschließen.

Eine Quick-Suche nach einer Tankstelle während der Navigation wäre auch cool.

Und ich persönlich würde mir den Button “Zeige meinen Standort” gerne im Vordergrund der App wünschen, ohne ein drop-down Menü öffnen zu müssen.

Liebe GrĂĽĂźe
Marv

Hallo @Marv,

die App wird ständig erweitert und du kannst dich noch auf viele neue Funktionen zukünftig freuen.

In der Navigationsansicht sind doch zwei Buttons vorhaben, um zu zoomen und/oder du nutzt die Lautstärketasten (muss eingestellt werden).

An der Tankstellensuche wird gearbeitet und das dauert nicht mehr lange.

Eine ständige Anzeige zum Standort halte ich nicht für so sinnvoll, da dieses nicht oft genutzt wird und mit einem Zusatzklick auch jetzt schon schnell erreichbar ist.

Eine Satellitenansicht während der Navigation würde ich auch begrüßen. In der Planung ist es ja vorhanden.

Was für Straßen möchtest du denn für dich sperren. Es gibt doch schon sehr viele Filter zum Ausschließen.

Kann es eventuell sein, das du noch nicht so viel mit der App bzw. Kurviger gearbeitet hast?

Hallo @Hobbyfahrer,

ich möchte eine Straße sperren die ich nicht gerne fahre, aber fast jedes mal in die automatische Generierung der Route mit eingebunden wird.
Zudem könnte man so eine nicht angezeigte temporäre Streckensperrung während einer Tour vermeiden.

Das Bedienung mit einer Hand hätte ich gerne beim Planen einer Route. Menschen mit Handicap würden sich darüber freuen und jeder andere Mensch der sein Smartphone überwiegend mit einer Hand bedient.

Ich habe schon sehr viel mit der kurviger App und auch mit Website experimentiert. Bin fast von Anfang an stiller Kunde gewesen :grinning:

Hallo @Marv,

verstehe, du möchtest also Bereich sperren, die du kennst und die du nicht fahren möchtest. Das gibt es meine ich bei Garmin bzw. BaseCamp. Dort kann man Bereiche sperren,

@boldtrn Was denkst du darĂĽber?

Die Bedienung mit einer Hand besonders mit Handicap finde ich sehr gut. Danke fĂĽr den Hinweis.

@boldtrn Könnte man nicht zu mindestens die Lautstärketasten zum Zommen auch in der Planungsansicht aktivieren?

Das ist eine Geste die wir zukĂĽnftig noch fĂĽr die Planungsansicht einbauen wollen. FĂĽr die Navigations-Ansicht funktioniert diese Geste bereits.

Das ist ein Thema das wir auf dem Schirm haben, wir wollen die Bedienbarkeit der App und die Erreichbarkeit der Buttons verbessern, da kommt also eventuell noch etwas :wink:

Ist schon länger auf der Wunsch-Liste :slight_smile:.

Das sollte grundsätzlich möglich sein. Die Frage ist aber, ob das wirklich so toll ist? Das würde bedeuten, wenn du Musik hörst bei der Planung und die Lautstärke ändern willst, musst du erst aus der Kurviger App raus. Können wir gern mal in einem eigenen Thread diskutieren, wenn sich da dran keiner stört, dann können wir das schon einbauen.

1 Like

@boldtrn
Das könnte man ja in den Einstellungen festlegen, ob man die Funktion nutzen möchte oder nicht.

Ich höre während einer Tour keine Musik und würde mich über ein Zoomen via Tastendruck freuen. So könnte ich das Zoomlevel vor einer kurvenreichen Strecke anpassen.

In der Navigation funktioniert das ja schon. DafĂĽr gibt es auch eine Einstellung im Bereich Navigations-Einstellung. FĂĽr die Routenplanung wĂĽrde ich das gern in einem neuen Beitrag diskutieren :slight_smile:

1 Like