Kurviger.de | Kurviger app | Frequently Asked Questions (FAQ) | Legal Notice | Privacy Policy

Dateiname, Routenname im Kurviger Menue

idea

#1

Hi. Ich bin recht neu hier im Forum, arbeite jedoch schon seit Beginn mit dem Tourenplaner und jetzt Kurviger.

Tour Dateiname
Eine Tour besteht i.d.R. aus mehreren Tagestouren oder sogar Tour Abschnitten.
Habe ich eine Tour geladen sieht man nirgens welche Datei man gerade bearbeitet.

Könne im linken unteren Feld, wo Entfernung, Dauer und Höhenmeter stehen auch noch der Dateiname der gerade Importierten Datei stehen ?

Dieser Name der Importierten Datei könnte dann auch in der Export Maske erscheinen wo nach dem Namen der Route gefragt wird. Bestimmt eine Nützliche Erweiterung.

Campingplätze.
Mit Motorrad fahre ich kaum Hotels an. Campingplätze sind mein Ziel. Bestimmt auch von vielen anderen.
Wäre eine Anbindung an z.B. Archies Datenbank der Campingplätze möglich ? die dann in der Karte mit Angezeigt werden ?

LG und allzeit gute Fahrt auch 2019


#2

Ich schließe mich der Bitte an, den Datei- Tourennamen anzuzeigen. Es ist mir auch schon passiert, dass ich eine Tagesetappe einer Tour importierte, weiterentwickelte, und dann beim neuen Exportieren (=neu abspeichern) nicht mehr so genau wusste, ob das nun die 4. oder 5. Tagestappe war.

Lorenz


#3

Remember the name of an imported route is already offered, can check the feature topic:

Regarding extra POI layers, please see also a former discussion with some ideas:


#4

Hallo,

ich habe den Beitrag ‘Remember the Name of an imported route’ verfolgt und kam dabei der Beschreibung der Neuerungen in Kurviger 1.2. Dort steht folgendes:

"When import a route file, the following exports remember and propose its name as exported file."

Bei mir sieht es aber folgendermaßen aus:

  • Ich lade eine Datei z.B. Tag5.itn und bearbeite sie.
  • ich klicke auf Export. Im Feld Name der Route steht Kurviger.
  • Im Feld Format der Route steht *.gpx. Das ändere ich zu Tom Tom Navecore 9.5 Route (.itn).
  • Jetzt klicke ich rechts unten auf Exportieren. Windows 10 fragt mich nun Wie möchten Sie nun mit Kurviger.itn verfahren. usw.

Es wäre schön, wenn im Exportfenster im Feld links oben nur Kurviger als Vorgabe steht wenn man eine ganz neu erstellte Tour erstmalig speichert. Wenn man eine Tour lädt sollte hier der Lade-Dateiname stehen. Im Feld darunter könnte auch das Format schon eingetragen sein, unter dem die Datei geladen wurde. Das wäre mein Wunsch.

Lorenz


#5

That feature is for the app (like topic category here).
Do you mean the website?


#6

Hallo,

ich plane meine Touren auf dem PC und exportiere sie dann auf mein Navi von TomTom.

Lorenz


#7

Diese Funktion ist bisher nur in der App umgesetzt. Für die Webseite habe ich diese Funktion gerade implementiert. Eventuell müsst ihr die Seite 1-2 mal neu laden, dann sollte es aber funktionieren.

Die Archies Datenbank ist eine proprietäre Datenbank und wir können die Daten leider nicht so einfach anzapfen (proprietäre Lizenz). Es ist aber einfach möglich, die Archies Daten als GPX zu exportieren und als Overlay in Kurviger anzuzeigen, siehe hier. Eventuell können wir in Zukunft auch ein eigenes Campingoverlay anbieten.


#8

Danke für die zusätzliche Funktion.
Das mit den Campingplätzen probiere ich in der App aus.
Habe mir für die Kurviger App extra ein Wasserfestes Handy besorgt und werde dieses Jahr in der Praxis lernen es zu bedienen. Mal sehen wie es auf dem Motorrad und Groß Roller klappt.
Danke für die Superschnelle Reaktion.


#9

Habe es soeben gemacht. Archies GPX Camping Datenbank als Overlay und die Tour hinen. Klasse.
In der Regel fährt jeder eine Bestimmte Tagesstrecke und freut sich dann auf einen guten Platz.
So kann man das ganz toll einrichten. SUPER. So muß es laufen.


#10

Hallo,

herzlichen Dank dafür. Ich habe es getestet, es funktioniert. Nun wird beim Export einer Tour der geladene Dateiname und das Dateiformat angezeigt.

Lorenz


#11

Mein Firefox arbeitet genauso. Der Name wird im Export übernommen. :+1::+1::+1:

Ich dachte auch: Zitat:
“Könne im linken unteren Feld, wo Entfernung, Dauer und Höhenmeter stehen auch noch der Dateiname der gerade Importierten Datei stehen ?”

Ich habe zum Abgleich meißt mehrere Kurviger Fenster offen und dachte das auch in dem Fensterrahmen unten Links der Dateiname erscheint. So weiß man schneller bei Welcher Tour oder Teiltour man sich befindet.

Admin, wäre so was noch möglich ?
( Ist bestimmt auch nur eine kleine Verlinkung in einer zus. Zeile.)


#12

Ich schau mal was sich dahingehend noch machen lässt :wink:.


#13

Also was sich machen lässt wäre den Dateinamen ins Browserfenster oben reinzuschreiben, wo sonst “Kurviger - Dein Motorrad Routenplaner” steht. Das könnte ich in 1-2 Tagen live schalten, bin gerade an einer größeren Änderung dran, sobald das fertig ist, könnte ich das noch machen.


#14

Auch eine Möglichkeit, jedoch mein Firefox zeigt dort nicht alles an, es geht nur bis: Kurviger - Dein Motorrad.
Das sind 24 Zeichen, müßte eigentlich genügen.
So kann man gut Überblick behalten bei mehreren geöffneten Fenstern.
Kann es aus eigener Praxis bestätigen. Meine Firmen Software arbeitet auch so. Wenn ich mehrere Jobs von Kunden geladen habe, sehe ich oben den Dateinanem und kann schnell wechseln.
Toll wenn das so auch im Kurviger ist.


#15

Also das sollte jetzt funktionieren, der Routenname wird oben im Fenster angezeigt. Hoffe das hiflt dir bei deiner Planung :slight_smile:


#16

SUPER ! Spitzenklasse. Habe schon ausprobiert.
Ich plane gerade eine 11 Tage Tour durch die Alpen, wobei in einem Hotel 3 Übernachtungen geplannt sind und 2 Rundtouren vor Ort. Die An und Abreise sind auch eine Tagestour.

Jetzt ist der Überblick und Kontrolle über die Strecke viel besser. Man kann sozusagen zurückblättern oder weiter schauen.
Danke dafür.