Kurviger.de | Application | Blog | Frequently Asked Questions (FAQ) | Legal Notice | Privacy Policy

Routenneuberechnung löscht Wegpunkte

Moin Moin.

Ich nutze Kurviger Pro nun schon eine gewisse Zeit und heute hat es mich tatsächlich fast in den Wahnsinn getrieben.

Ich hab mir gestern eine längere Tour zusammengestellt mit ca 15 Wegpunkten, die ich heute abfahren wollte.

Nach Wegpunkt 4 kam ein Kreisverkehr, den ich auf dem Hinweg und Rückweg meiner Tour befahren muss. Leider bin ich auf dem Hinweg falsch abgebogen. Kurviger hat ne Neuberechnung durchgeführt und anscheinend “gedacht”, dass ich die Tour abkürzen will. Wegpunkte 5-10 waren gelöscht und es ging mit 11 (hatte dann ne neue Nummer bekommen) weiter. 70% waren einfach gelöscht und ich konnte es nicht wiederherstellen.

Es ist ja schön, dass kurviger neu berechnet, aber es dürfte doch nicht ungefragt manuell festgelegte Wegpunkte löschen.

Wie kann man diesen Fehler umgehen?

Ich stand am Straßenrand und musste die komplette Tour neu einstellen, da ich natürlich auch keine Sicherung als Export gezogen habe :frowning:.

Hätte jemand schon das Problem?

Please see related discussion:

Das ist eigentlich kein Fehler, sondern die Logik zur Neuberechnung der Route in Verbindung mit einem Routenverlauf, bei dem diese Logik mit Nachteilen verbunden sein kann (vgl. dazu auch mein erstes Beispiel in diesem Beitrag).

Aus eigener (sehr ähnlicher Erfahrung) würde in jedem Fall drei Dinge empfehlen:

  • immer die Tour exportieren (im Kurviger-Format), um nochmal auf das Original zurückgreifen zu können
  • die automatische Neuberechnung abschalten und statttdessen lieber manuell neuberechnen lassen, wenn man mal von der Route abgekommen ist. Dann kannst Du selbst entscheiden, wann wirklich neu berechnet werden soll. Außerdem kann man Kurviger hervorragend so konfigurieren, dass man auch außerhalb der Route eine sehr gute Übersicht hat, um an geeigneter Stelle zurück auf die Route zu kommen. Dafür “Zoom-Stufe abseits der Route” einstellen (bei mir je nach Smartphone zwischen 12-14) und die Routenanzeige (der blaue Pfeil oben in der Mitte, wenn man sich außerhalb der Route befindet, steht bei mir immer auf “nächster Wegpunkt”).
  • wenn man manuell berechnen lässt, am besten vorher in der Nähe und der Richtung, in der man weiterfahren möchte, nochmal schnell einen Wegpunkt setzen. Damit stellst Du sicher, dass für diese Richtung berechnet wird (weil der neue Wegpunkt dann auch garantiert der nächstgelegene ist).
3 Likes

Danke für die Rückmeldung. Hab den verlinkten Threa auch durchgelesen und vertrete zum größten Teil die Meinung des dortingen TO. Es kann nicht die Lösung sein, dass man jede geplante Route als Export absichert.

Die Lösung von jfauerba ist wohl die beste bisher.

3 posts were split to a new topic: Offline rerouting and motorways

A post was merged into an existing topic: Offline routing and motorways