App: External keys

Nutzt hier jemand die BarButtons mit einem S23 (Ultra)?

Mit meinem neuen S23 Ultra funktioniert sowohl BarButtons und auch WunderLINQ nicht mehr richtig. Ich muss jedesmal neu koppeln und es merkt sich die Kopplung nicht mehr.

Habe BarButtons vor einigen Wochen “experimentell” genutzt am Galaxy S20FE, das lief soweit perfekt. Damit wurde aber auch die Liste der gekoppelten BT Geräte im Handy um “1” länger.
Seit einiger Zeit habe ich nun das Phänomen, dass die Sprachkommunikation zum Sena 20S immer wieder abbricht, was sich zunächst in abgehackten Navigationsansagen von K3 bemerkbar machte. Teils fehlten die Ansagen komplett. Um das stetig verfolgen zu können habe ich bei den letzten Ausflügen Musik laufen lassen, hier bestätigen sich die Abbrüche.
Das geht sogar soweit, dass Spotify von Play auf Pause umschaltet. Bin aktuell ratlos wo die Ursache zu suchen ist. Scheint nicht an Apps zu liegen. Die Kommunikation BT zu BT zwischen zwei Sena ist davon ungerührt.
Hat jemand eine Idee ob man das BT-Manangement tracen kann?
Die Android-Version ist auf dem neuesten Stand.
Ob’s eine Verbindung zu BarButtons gibt weiß ich nicht, zeitlich liegt das schon dicht zusammen.

Also wenn du die BarButtons mal wieder aus den gekoppelten BT-Geräten nimmst und falls du die App verwendest, diese wieder löscht, dann solltest du ja wieder im alten Zustand sein. Da ihr beide aber auch Samsung/Sena Geräte verwendet, vielleicht gibt es bei dem letzten Samsung oder Sena Update ein Problem?

1 Like

Habe einmal alle BT Kopplungen ausser SENA gelöscht und am Samstag ca. 200 km getestet. Es ist schon kurios und nur schwer einzugrenzen. Nach ca. einer halben Stunde hat sich der Ton an / Ton aus Effekt um die 50 km/h eingependelt. War ich drüber, keine Musik und keine Ansagen mehr, darunter kamen die dann wieder. Gegen nachmittag den Test im Auto wiederholt, dort tritt der Effekt nicht auf.
Am gestrigen Sonntag dann das S20 gegen eine S20 EVO getauscht. Nun wieder Ton an / Ton aus um die ± 50 km/h.
Für mich kreist sich der Fehler als “thermisch” bedingt ein im Trägermodul des SENA. Werde dieses ebenfalls tauschen und hoffe dass das Problem dann weg ist.
Das Endgerät selbst als auch die Software / Kopplung würde ich nach den jetzigen Erkenntnissen als Fehlerquelle ausschließen.
Ausschließen konnte ich auch das Netz, hatte Spotify für die Tour mit eine heruntergeladenen Liste im Offline Betrieb. Online scheint Spotify von Play auf Pause zu wechseln wenn das Netz mal weg ist, ohne jedoch bei Wiederverfügbarkeit den Dienst wieder aufzunehmen.

1 Like