Kurviger.de | Application | Blog | Frequently Asked Questions (FAQ) | Legal Notice | Privacy Policy

Routenführung verstehe ich nicht

Vielleicht habe ich einen Denkfehler, ich habe nämlich noch ganz wenig Erfahrung in der Routenplanung mit Kurviger.de und mich gerade erst als Kurviger Tourer angemeldet.
Zuerst aber mal die Frage: Ist es richtig, dass die Einstellungen im “Vermeide Straßentypen”- Menü für alle 4 Routentypen (also schnellste Route, schnell und kurvig …) gleich gelten? Nach meinem Verständnis müsste ich die pro Typ einstellen können. Wenn sie für alle Typen gleich gültig sind, habe ich dann irgendeine andere Einflussmöglichkeit auf die Routenplanung?
Mein Problem könnt ihr an den folgenden 4 Bildern erkennen:


Warum wird die Route bei “schnell und kurvig” kurviger und langsamer geplant als bei “kurvig” und ist mit der “sehr kurvig” identisch. Da es hier keine Schnellstraße gibt, hätte ich die Route “schnellste” und “schnell und kurvig” identisch erwartet.
Ich habe übrigens im Menü “Vermeide” alle Grundeinstellungen nicht verändert.
Hier noch der Link aus der Web-Version: https://kurv.gr/56rrm
Ich hoffe, ihr könnt mir einen Tipp geben.

1 Like

Ja das ist korrekt.

Das kann manchmal passieren, sollte normalerweise eigentlich nicht vorkommen.

Hm, weiß nicht, vielleicht hat sich da im “extra kurvig” Algorithmus was geändert in letzter Zeit? Ich kann ein weiteres Beispiel liefern, das ich heute entdeckt hab:

  • Schnellste nimmt geteert/schnell/langweilig
  • Schnell und kurvig nimmt geteert/schnell/langweilig
  • Kurvig nimmt die kurvige spaß strecke
  • Extra kurvig nimmt geteert/schnell/langweilig

Die “extra kurvig”-Route ist bei mir wiederum genau richtig, das Problem ist die “schnell und kurvig”-Route.

Irgendetwas stimmt im Algorithmus von “extra kurvig” wirklich nicht.
Hier https://kurv.gr/uM7rz führt er mich wieder auf die Schnellstraße, bei “kurvig” aber schon nicht mehr.

Ne also da hat sich eigentlich nichts geändert. Ich schau mal ob ich da noch was finde, ist schon etwas sub-optimal.

2 Likes

Also ich kann da nichts falsches erkenne.
Ich fahre doch lieber das kleine Stück die Bundesstrasse als durch die Ortschaft zu zockeln.
Wenn ich das nicht will kann ich diese ja vermeiden. Aber Standard um von A nch B nicht nur langweilig zu fahren passt das. Im Standard will man ja auch ankommen. Ansonsten würde ich ja vermeidungen wählen bzw. Punkte setzen.
Bitte nicht verschlimmbessern und wieder durch zig Ortschaften und haken schlagen um nicht Schnellstraßen zu nutzen.