Newsletter nach Aktualisierung des Offline-Kartenmaterials?

Wäre so was nicht sinnvoll?
Oder bricht dann der FTP-Server zusammen :wink:

Do you mean the offline maps?
(offline maps are not related with the routing)

Offline maps are constantly updated, you can download them whenever you need them.

Ja, es geht um die offline maps.
Die Aktualisierung der Karten ist eher selten.
Deshalb fände ich es nützlich eine Info zu bekommen, wenn das Kartenmaterial aktualisiert wurde. vg

Im Gegensatz zu den Kartendaten von HERE und TOMTOM (mit ca. vierteljährlichem Update) verwendet Kurviger kostenloses Kartenmaterial (z.B. OpenStreetMap), das von einer Nutzergemeinschaft verwaltet und aktualisiert wird. Dabei werden nahezu täglich kleine Korrekturen vorgenommen, die dann natürlich nicht so auffallen. Und manche Änderungen meldet halt keiner!

Somit käme nahezu täglich eine Updatemeldung, da wird man ja balla…

Es geht um die Offline Karten auf dem Kurviger Server. Die werden nur alle paar Monate aktualisiert.
Die letzte Aktualisierung war im September 2020.

Da wäre es schon schön, wenn man bei Updates eine Info bekäme.

OK, ich weiss nichts über die Offline Karten auf dem Kurviger-Server, das was ich oben geschrieben habe, gilt für die freien OpenStreetMaps, die Kurviger u.a. ja benutzt. Da müsste jetzt jemand von Kurviger noch nachlegen.

Wolf meint diese Karten https://download.kurviger.de/maps/. Grundsätzlich hast Du Recht die OSM-Karten werden täglich aktualisiert, aber nicht die Kurviger-Karten somit gebe es nicht so eine Flut an Mails, falls das Thema umgesetzt werden sollte…

Wolf means these maps https://download.kurviger.de/maps/. Basically you are right, the OSM maps are updated daily, but not the Kurviger maps, so there would not be such a flood of mails if the topic should be implemented…

Zum Verständnis sollte man noch hinzufügen, dass es sich um identisches Kartenmaterial handelt. Nur das Bündeln der Karten z.B. DACH wird halt nicht täglich sondern in monatl. Abständen durchgeführt.
Das hat nichts mit der Webseite zu tun, sondern dient nur zum Offline Routing in der APP.
Wer ausschließlich den Webseiten Planer benutzt hat damit nichts zu tun. Dort wird kurzfristig das Kartenmaterial erneuert.

Das wusste ich nicht. Dass Kurviger etwa monatlich das Kartenmaterial der App aktualisiert ist aber doch vergleichsweise häufig. Und wenn man das dann noch mitgeteilt kriegt…wäre super!!!

Nein - wie @devemux86 oben schon geschrieben hat (Newsletter nach Aktualisierung des Offline-Kartenmaterials?), haben die Offline maps nichts mit dem Routing zu tun.
Sie dienen nur der Kartenanzeige in der App.
Für das Routing müssen BRouter Karten runtergeladen werden:
App: Offline routing (BRouter)

1 Like

Das stimmt. Du ahnst aber wahrscheinlich was ich damit gemeint habe.
Was lerne ich daraus… Mann kann sich nicht genau genug ausdrücken :slight_smile:

1 Like

The offline maps should be updated again now.

You can also use offline maps from other map providers.

Prima :+1:

Ich habe bei mir schon die OsmAnd App installiert und da werden die Karten einmal im Monat automatisch aktualisiert. Ist es nicht denkbar, dass man die Karten von OsmAnd auf dem Handy einfach an den Pfad von Kurviger verlinkt? Das Kartenmaterial sind ja auch die OSM.

Kurviger uses offline Mapsforge maps, available from many map providers.

Also, depending on where each application stores its files,
newer Android does not allow apps to read other app files.

Wenn man alle Karten von allen Regionen in denen man fährt Offline geladen hat benötigt man dann trotzdem den BRouter zusätzlich? Kann man nicht sagen Kurviger Karten Online und Offline nutzen bei Neuberechnung?

Maps and routing are independent.

For a complete offline experience you should use offline maps and offline routing together.

Was beinhalten die alps.map?

The offline maps use Geofabrik’s OpenStreetMap data extracts,
so you can check Geofabrik’s Alps page to see the map bounds.