Kurviger.de | Application | Blog | Frequently Asked Questions (FAQ) | Legal Notice | Privacy Policy

Navigation durch Fahrverbot erzwingen

Hallo Zusammen

Wie ist es möglich, eine Route durch z. Bsp. ein Fahrverbot zu erstellen.

Konkret möchte ich eine Route über den Klunkelspass machen. Dies ist eine Maut-Strasse. Allerdings kann ich keine Route über diesen Pass machen mit kurviger. Bei Google Maps geht es.

Weiss jemand weiter?

Danke und Grüsse aus der Schweiz,
Stefano

Hi Stefano,

da gibt es zwei Antworten drauf, machen wir das mal separat:

  1. Zu deiner allgemeinen Frage, nein sorry, es ist (noch) nicht möglich Kurviger zu “zwingen” eine Straße zu fahren, wo es denkt

    • da ist keine
    • da ist ein Verbot
    • da ist nur für Fußgänger etc.

    Verfolge dazu bitte die Diskussion in diesem Thread. Wie du siehst sind da einige Leute sehr dran interessiert :slight_smile: Füge doch oben im Thread dein Vote hinzu, dadurch zeigst du den Entwicklern dein Interesse. Das wird denke ich mal bald kommen

  2. Jetzt zu deinem Speziellen Fall. Bitte füge hier im Forum immer wenn du ein Problem hast einen Link mit ein, damit wir schnell und einfach sehen können von welchem Ort genau du sprichst. Am besten eine kleinstmögliche Route auf Kurviger, damit man das Problem sieht. Du meinst diesen Pass hier?
    Die Straße dort oben ist laut OpenStreetMap (das ist wie Wikipedia für Maps, und die Datengrundlage von Kurviger) eine nur für den landwirtschaftlichen Verkehr freigegebene Straße. Falls das die Wahrheit ist (auch Google Maps kann sich mal irren) können wir da nichts machen. Wenn du ortskundig bist und mir sagst dass die öffentlich freigegeben ist könnte man OpenStreetMap ändern. Ansonsten musst du wie gesagt auf das “offroad feature” warten, was ich weiter oben verlinkt habe.

3 Likes

Hi Patrick

Besten Dank für deine Ausführliche Antwort und die Tipps zum Forum - werde mir dies zu Herzen nehmen.

  1. Sehr schade, das wäre wirklich eine vernünftige Option. Wenn ich noch rausfinde wie ich ein Vote hinzufügen kann, werde ich das noch machen.

  2. Werde in Zukunft einen Link posten - danke. Und ja, dass ist genau der Pass den ich gemeint habe. Die Strasse ist öffentlich, allerdings muss man eine Fahrgenehmigung kaufen. Dies kann man bei der Gemeindeverewaltung Tamins bzw. den Hotels “Tamina” bzw. “Calanda” in Vättis. 10 Franken für Motorräder, 20 Franken für Autos. Wäre natürlich super wenn man die Strasse aufnehmen könnte.

Auf das “offroad feature” freue ich mich auf jeden Fall :slight_smile:

Lieber Gruss
Stefano

Hmmmm hoch interessant. Dann hast du hier einen Fehler in OpenStreetMap gefunden! Den können wir jetzt fixen gehen und dann wird Kurviger das in 1-2 Wochen (es müssen erst alle Systeme im Hintergrund die neuen Daten durch die Bahnen schleusen) so anzeigen und befahren können.

Möchtest du das kurz übernehmen?

1 Like

Keine Ahnung wie das geht, finde ich aber bestimmt raus. Ich bin dieses Wochenende dort und schaue nochmals, ob die Angaben so auch stimmen. Dann kann ich es machen.

3 Likes

Boah hammer Stefano, lokales Wissen und auch noch hilfsbereit, so wünschen wir uns die Forums-Interaktion hier, krass!

2 Likes