Kurviger.de | Application | Blog | Frequently Asked Questions (FAQ) | Legal Notice | Privacy Policy

Lesezeichen von der App in die Web-Version kopieren / Copy bookmarks from the app into the web version

[de] Als ich meine Lesezeichen, die ich aus der app auf den PC kopierte, in die Webversion von kurviger importieren wollte, kam die Fehlermeldung “zu viele Einträge”.
2021-04-04_070012

Wie kann ich feststellen, wieviel Einträge vorhanden sind? [edit: gerade herausgefunden: mit Basecamp geht das]
Was kann ich tun, um die mehr als 250 Lesezeichen der app in der Web-Version zu nutzen?
Gibt es eine Möglichkeit, eine Lesezeichen-Datei zu komfortabel bearbeiten (mehrfach markieren, markierte Einträge löschen, kopieren, verschieben, exportieren, etc.)? Also einen Lesezeichen-Editor.


[en] When I tried to import my bookmarks that I copied from the app to the PC into the web version of kurviger, I got the error message “too many entries”.

How can I find out how many entries are there? [edit: just found out: with Basecamp it works]
What can I do to use the app bookmarks in the web version?
Is there a way to edit a bookmark file comfortably (mark multiple times, delete marked entries, copy, move, export, etc.)? So a bookmark editor.

Derzeit ist bei 250 Schluss.
Ich mache aus meinem POI eine GPX Datei und importiere diese als Overlay.

Siehe auch dieses Thema hier: Website: Increase number of Favorites from 250 - #4 by zaphod_42

Die Anzahl der Lesezeichen läppelt sich, wenn man Weltenbummler ist und auch in anderen Ländern seine Favoriten zusammenstellt. Deshalb wäre eine Editierbarkeit und das Aufteilen in verschiedene POI- bzw. bookmark-Dateien komfortabel.


The number of bookmarks increases greatly if you are a globetrotter and also compile your favorites in other countries. Therefore, an editability and the division into different POI or bookmark files would be comfortable.

Ich halte es für absolut überkandidelt so viele Favoriten zu verwalten, außerdem scheint es ja eine Lösung zu geben:


I think it is absolutely overkandid to manage so many favorites, besides there seems to be a solution:

Hallo POI Sammler.
ich habe habe mit der Zeit ca 800 POI manuell gesammelt (GoogleMaps) , welche ich auch in der Kurviger Webseite anzeigen lasse (import als GPX Overlay). Es könnten dann noch ca. 500 Tourefahrer Hotel POI interessant sein. Es gibt von Alpenrouten.de noch eine Sammlung mit ca. 1600 POI’s.
Camping POI wäre auch noch schön… sollen so um die 20.000 sein.
Ich will damit sagen das POI Sammlungen extrem Ausufern, und dies an die Serverkapazitäten erheblich Anforderungen stellen, ich denke das hier eine Limitierung notwendig ist, und egal wo das Limit liegt, es wird immer zuwenig sein.
Hier nochmal die Beschreibungen wie mann die Google POI’s als GPX File bekommt:
Google Bookmarks
Hier wie ich einen Punkt aus GooogleMaps direkt in das Kurviger App bekomme:
Google Maps POIs Direkt als Ziel in Kurviger setzen

ENG:
Hello POI collectors.
I have collected about 800 POIs manually (GoogleMaps), which I also display on the Kurviger website (import as GPX overlay). There could still be about 500 touring hotel POIs of interest. There is a collection of Alpenrouten.de with approx. 1600 POIs.
Camping POIs would also be nice… there should be around 20,000.
I want to say that POI collections get extremely out of hand, and this makes considerable demands on the server capacities, I think that a limit is necessary here, and no matter where the limit is, it will always be too few.
Here again the descriptions how to get the Google POI’s as GPX file:
Google Bookmarks
Here how to get a point from GooogleMaps directly into the Kurviger App:
Google Maps POIs Direkt als Ziel in Kurviger setzen

1 Like

Also ich glaube auch, 250 ist schon recht niedrig angesetzt, etwas mehr darf es schon sein.

Auf der einen Seite ist natürlich die Serverperformance kritisch, auf der anderen Seite muss der Browser die Daten auch jedes mal vom Server runterladen, sprich das ist Bandbreite die die ganze Seite langsamer macht, da mehr heruntergeladen wird, das geht zwar parallel, aber merkt man dann eben schon irgendwann.

Setzt Du keine Cache Control über ETags oder etwas ähnliches ein, so dass der Browser die Lesezeichen im Cache hält, solange diese auf dem Server nicht geändert wurden?

Natürlich wird gecached, alle Resourcen die auf der Kurviger Seite geladen werden werden mehrfach gecached über eine CDN. Trotzdem muss man bei der Größe aufpassen :wink:

Die Daten müssen dann ja auch noch auf der Karte angezeigt werden. Das braucht nochmal extra Resourcen die die Seite weiter langsam machen.

1 Like