Kurviger.de | Application | Blog | Frequently Asked Questions (FAQ) | Legal Notice | Privacy Policy

Kurviger Routing versagt

In der Kurviger-App gibt es bei der Planung die Möglichkeit “schnellste Route”. Ich habe heute damit den Heimweg geplant und das Ergebnis war völlig daneben. Zwei Wegepunkte, Start und Ziel, und die App ist nicht in der Lage durchgehend auf der Autobahn zu routen, sondern versucht insgesamt viermal, mich auf die Landstraße zu ziehen, die parallel zur Autobahn verläuft.
Bevor jetzt die Fanboys kommen und mir sagen, das kurviger ja eigentlich gar nicht dafür gemacht ist, halte ich mal dagegen, warum werden Funktionen implementiert, die nicht laufen? Ein einfaches Weglassen der “schnellsten” Route hätte mir gereicht, dann hätte ich gleich mit Google Maps geplant.

BTW: die offline Karte von Griechenland, hier speziell Kreta, ist voller Fehler. Vorhandene Straßen fehlen, Linksabbiegen von der Autobahn wird geroutet etc. pp.

Egal, auch andere Mütter haben schöne Töchter, wird schon gehen

Routing and maps use OpenStreetMap data, as displayed in openstreetmap.org.
The OpenStreetMap data are contributed by the users.


Kurviger routing is calculated at the website.
With route reports, please provide examples for developers / community to check.

1 Like

Kann es sein, dass du irgendwelche Einstellungen zum Vermeiden drin hast?
Bei mir nimmt kurviger sogar einen riesigen Umweg in Kauf um auf der Autobahn zu bleiben.
Entweder Kartenproblem oder Einstellung. Somit vor dem Rechner.
Wo ist dein Beispiel mit Link zum nachkontrollieren?

Hier mein Beispiel: Trausnitz - Pfaffenhofen an der Glonn | Kurviger

3 Likes

Optionen: Schnellste Route
vermeide kleinste Straßen
vermeide unbefestigte Straßen

Wo ist mein Link zum nachkontrollieren? Wo soll der sein? Wie soll ich den Crap verlinken?
Natürlich sitzt das Problem vor der App, die übrigens auf dem Smartphone läuft. Der Link enthält übrigens Inhalte von Kurviger Tourer, das gibt es nicht für die App. Wohl doch das Problem vor dem Rechner…

Ich habe jetzt eine Route zwischen Panormos und Georgioupolis geplant (Nochmals: mit der Smartphone App!) und die Route weist das gleiche Versagen der App auf.

Da muss jemand sich auch nicht gleich so auf den Schlips getreten fühlen, dass er den Titel des Beitrags ändert.

We all follow the same forum guidelines.

We are polite and write topics in the appropriate categories with correct titles.
Website calculates the routes and routing reports belong in Routing category.

1 Like

Danke für diese Antwort, die mir die Haltung des Unternehmens perfekt wiederspiegelt.
Entschuldigung, dass ich geglaubt habe ein Problem mit der App zu haben und es deshalb unter App gepostet habe.
Entschuldigung, dass ich als Anwender nicht vorher wusste, dass die Website die Routen berechnet.
Entschuldigung, dass ich nicht unter der richtigen Kategorie gepostet habe.
Entschuldigung, dass ich nicht wusste, dass kurviger natürlich nicht für die Karten verantwortlich ist, die benutzt werden.

Die Route in Deinen Link führt komplett über die Autobahn - egal, ob ich den Link in der App oder auf der Webseite öffne.

Die Funktionen von Kurviger Tourer sind auch in der App verfügbar, wenn Du in der App ein Abo abgeschlossen hast.

Kategorien und Titel dienen dazu, daß auch andere User bei der Suche nach einem Problem bzw. dessen Lösung fündig werden - daher ist es sinnvoll, ggf. unpassende Kategorien / Titel anzupassen.
Soweit ich sehen kann, fühlt sich hier (außer Dir) niemand auf den Schlips getreten - ein höflicherer Umgangston deinerseits wäre aber angebracht!

6 Likes

Is human work! To the point, the report msg is +/- correct.
Original Link > The highway is frequently abandoned.
If you than DO enable avoid main streets, the result is already better, altough still not opitmal.
Maybe the fastest routing profile could still be optimised.

Note:
Actually, I only have one (friendly) thought.
The more settings there are, the more they can fight each other.

One example: km 33.9 to 35.2 km
The Fanari, Panormos - Papadakis studios - apts, Georgioupoli.kurviger (3.9 KB)

Route you track for Locus:
routeyou-panormos-georgioupolis-locusmap.gpx (20.8 KB)

Deine Route führt tatsächlich an einigen Stellen über die Parallelstraße zur Autobahn. Ich habe die Stellen mit Wegpunkten gekennzeichnet (zwischen WP 1-2, WP 3-4, WP 5-6, WP 7-8).

Warum? Nun, auf der Schnellstraße ist eine Höchstgeschwindigkeit von 70km/h eingetragen, auf der Nebenstraße keine. So denkt eben der Algorithmus, dass es auf der Nebenstraße schneller ist.

Kurviger verwendet die Karten von OpenStreetMap. OSM ist nicht immer perfekt aber dafür gehören die Daten nicht einem Konzern. Es wird von Laien wie Du und mir gepflegt und jeder kann es ändern.

Konstruktive Kritik ist gerne gesehen, Polemik hilft keinem.
Die beiden Entwickler (ja, es sind genau 2) tun ihr möglichstes um App und Webseite zu verbessern.
So wurde z.B. die Option “schnellste Route” auf vielfachen Userwunsch hinzugefügt.


Your route actually leads in some places over the parallel road to the highway. I have marked the places with waypoints (between WP 1-2, WP 3-4, WP 5-6, WP 7-8).

Why? Well, on the motorway a maximum speed of 70km/h is tagged, on the parellel road is no speed limit tagged. So the algorithm thinks that it is faster on the side road.

Kurviger uses the maps from OpenStreetMap. OSM is not always perfect, but the data does not belong to a corporation. It is maintained by laymen like you and me and everyone can change it.

Constructive criticism is welcome, polemic doesn’t help anyone.
The two developers (yes, there are exactly 2) are doing their best to improve the app and website.
For example, the “fastest route” option was added by popular request.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

5 Likes

Nice research :+1:

Fastest: If you leave the road and have to perform some maneuvers you will of course lose time. Perhaps the penalty for corners should be increased even more in the fastest profile?
With regard to that fastest profile:
Do you have to drive (according to the profile) really much faster than 70kmh on side roads ?
What does the profile actually say as assumed 'normal speed for non highways ?

@ Robin success, profile writers have gray hair rather quickly!

Wissen kann man sich aneignen, in dem man sich informiert. Hierzu gibt es in und für Kurviger eine Dokumentation. Diese ist sowohl auf der Webseite als auch in der App durch einen Link erreichbar. Schau in der App mal unter “Hilfe”.

Nichtwissen berechtigt einen nicht zu prolligem Verhalten. Wissen übrigens auch nicht! Immerhin hast du dich entschuldigt. Hoffe, dass das zumindest ehrlich gemeint war.

1 Like

Vielen Dank für die Meldung des Problems, im Bereich der schnellsten Route sind einige Verbesserungen geplant, damit diese Ergebnisse in Zukunft reduziert werden :slight_smile:.

1 Like

Robin possibly use the OSRM or GH routing as existing standard?

Although driving up the highway through GH doesn’t seem optimal to me either. (nothing is 100% perfect)

I do have a few solutions on my mind already, reusing the GH or OSRM solution is not as easy :+1:

1 Like

Vielen Dank für deine Antwort,
leider sind für die Aneignung von Wissen eine Vielzahl von Kompetenzen erforderlich, die ich nicht habe. Wo hätte ich in der Dokumentation suchen sollen, wenn ich nicht weiß, wo das Problem steckt?
Ohne Handyempfang auf dem Motorrad ist es auch technisch nicht möglich.
Letztendlich war es eigene Blödheit, dem kurviger-Algorithmus zu vertrauen, wenn mit Google Maps eine Lösung bereit steht.
Nachdem ich hier die Antworten aller gelesen habe und ein paarmal schon schmunzeln musste, bin ich froh, nur noch diesen Urlaub auf kurviger angewiesen zu sein. Ich investiere erst wieder Geld in App und Web, wenn die Produkte ausgereifter sind.
So long

Wenn du meinst.
Spezielle Anforderungen benötigen spezielle Algorythmen. Was wiederum ein gewisses Maß an selbst mitdenken, sprich einarbeiten erfordert. Wird sich auch in Zukunft nicht ändern.

Aber wenn du mit der 0815 Lösung des Routings von A nach B genau das gefunden hast was du brauchst, dann passt es ja.

Ach ja, wenn man eine Dokumentation/Anleitung erst dann liest wenn man ein Problem hat und dann natürlich genau auf den Absatz gestossen werden will. Naja das lässt dann mich schon HEFTIG schmunzeln.

2 Likes

Ich lese gerade, du konntest oder wolltest nicht verstehen, was ich meinte.
Das ist schade, ich bin aber in Methodik und Didaktik nicht so bewandert, um es dir ggf. zu verdeutlichen.

Und ja, Google Maps ist beim simplen routen von A nach B auf dem Smartphone kurviger weit überlegen. Das habe ich hier mitgenommen.

Schade, dass du von Kurviger so enttäuscht bist. Ich finde es gut, aber es erfordert tatsächlich einiges an Einarbeitung. Aber, wenn ich etwas neues ausprobiere, dann lese ich mir vorher die Dokumentation durch und probiere dann einiges aus, auf bekannten Strecken. Da kann mir nichts passieren und ich kann mich nicht verfahren. Ich lerne dann die Eigenschaften der App kennen u. kann sehen, wie sie sich verhält. Und ich drehe immer nur an kleinen Stellschrauben, damit ich das Verhalten nachvollziehhen kann.
Für reines Routing von A nach B ist Kurviger nicht unbedingt gemacht. Da finde ichGoogle Maps schon einfacher.

3 Likes

Der Anspruch von Kurviger ist auch nicht die schnellste Route von A nach B zu berechnen. Dafür würde man Live-Traffic benötigen. Das hat Google Maps und co. die sind dafür gemacht. Der Anspruch von Kurviger ist die schönste Strecke von A nach B zu berechnen und schlägt dabei GMaps und co um Längen :wink:

3 Likes

Aber man muss sich schon eingestehen das es einigermaßen kompliziert ist mit der App auf dem Motorrad umzugehen. Ich muss mir da auch immer wieder am Kopf kratzen um die doch verstreuten Einstellungen zu finden. Ist aber jammern auf hohen Niveau, wenn die Route vernünftig am PC erstellt ist dann läuft das auch ordentlich mit der App.
Allerdings ist ein schneller Wechsel des Telefons immer mit einigen Problemen belastet.