Kurviger Pro / Kurviger

  1. Both apps have the same navigation, so they work fine and in the same way.
    We cannot understand what you mean, you need to explain with more details.

  2. Google is responsible for Google Play purchases.
    (the website subscription is not related to the app)

Kurviger Pro app is available in your Google Play library,
works fine and is maintained for current owners.

More details exist in the related topic:

zu 1.)
Kurviger Pro (Version 1.x) funktioniert weiterhin wie immer.
Wenn Du die Doku zu Begriffen wie Routing, Routenberechnung, Rerouting, Routen-Neuberechnung und Navigation, Abseits der Route nicht lesen willst:
Dann schalte Internet ein und gut ist.
Dank EU-Roaming geht das auch in Spanien.
Edit:

Es ist auch egal was man nach dem neustart klickt (Start oder nächster Wegpunkt)

Du kannst auch abbrechen klicken, dann dann geht es ohne Neuberechnung (auch Offline)

zu 2.)

  • Die Kurviger App 2.x kostet pro Jahr 9,99€
    Du kannst aber die bisherige Kurviger Pro (Version 1.x) wie gewohnt weiter nutzen.
    Der Entwickler hat versprochen, (die alte Version 1.x) Kurviger Pro weiter zu pflegen, so dass sie auch auf neuen Android Versionen funktioniert.
    Neue Funktionen gibt es zukünftig aber nur im Abo Modell (Version ab 2.x)

  • Die Kurviger Webseite ist in der Basis Version kostenlos.
    Weitergehende Funktionen gibt es im “Tourer” Abo
    Tourer kostet 9,99€ pro Jahr.

Du hast also die Wahl:
Du kannst sowohl die alte Kurviger Pro als auch die Webseite weiter nutzen ohne etwas zu bezahlen.
Wenn Du willst, dass die beiden Entwickler auch satt werden, dann gönnst Du Ihnen 10+10=20€ pro Jahr.


to 1.)
Kurviger Pro (version 1.x) still works as usual.
If you don’t want to read the docs on terms like routing, route calculation, rerouting, route recalculation and navigation, off route:
Then turn on internet and that’s it.
Thanks to EU roaming, this also works in Spain.
Edit:

Es ist auch egal was man nach dem neustart klickt (Start oder nächster Wegpunkt)

You can also click cancel, then it works without recalculation (also offline)

to 2.)

  • The Kurviger App 2.x costs 9,99€ per year.
    But you can continue to use the previous Kurviger Pro (version 1.x) as usual.
    The developer has promised to maintain (the old version 1.x) Kurviger Pro, so that it also works on new Android versions.
    But new features will be available only in the subscription model (version 2.x and higher) in the future.

  • The Kurviger website is free in the basic version.
    More advanced features are available in the “Tourer” subscription
    Tourer costs 9,99€ per year.

So you have the choice:
You can continue to use both, the old Kurviger Pro and the website without paying anything.
If you want, that the two developers have something to eat, then give them 10+10=20€ per year.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)
With minor corrections by me.

4 Likes

Danke schon mal für die Antworten.

Hallo,

zu 1). Abbrechen kann man nich anklicken. Bin auch nicht der einzige der Problem beim Neustart ohne Internet Verbindung hat. Was ist denn das für eine Aussage, in Spanien ist das Rooming kostenlos. So hatte ich die App nicht gekauft und möchte die eigenart auch nicht.

Der Pro Support scheint aber ein wenig vernachlässigt zu sein.

Die im Web Browser generieten Routen lassen sich manchmal in der Pro App nicht öffen. Trotz kurviger Format.

Die zusätzlichen Einstellungsmöglichkeiten im WEB Browser können in der App nicht richtig interpretiert werden. Man bekommt meist was anderes raus, als geplant.

Gruß Marko

Du hast ein Problem (in Spanien) - Ich versuche Dir zu helfen!
Ich bekomme dafür kein Geld, weder von Dir noch von sonst jemand.
Ich hatte vor einigen Jahren die Pro App gekauft.
Einen besseren Support habe ich noch nirgends erlebt - es sein denn man zahlt 1000€ und mehr pro Jahr für Support.

Bei mir geht das!

Ich habe zwar offline maps und offline routing installiert;
Abbrechen sollte aber auch so möglich sein.
Tipp:
Offline Karte solltest Du wirklich installieren.
Wenn die Karte installiert ist dann steht unter
“Tools - Info” z.B. Karte (offline): Spain.map.

Hast Du dafür ein Beispiel?

BTW:
Welche Version hast Du jetzt installiert? Version1.x oder 2.x
Man kann auch Beide parallel haben!

2 Likes

Jetzt habe ich noch eine Idee was bei Dir sein könnte:

I have another idea what might cause your problem.

Wenn ich im Google Play Store nach Kurviger pro suche wird mir ausschließlich nur Kurviger angezeigt und nach vielem suchen finde ich nur die eine einzige Kurviger App im Store. Kein pro. Kein Kurviger 2 oder ähnliches. Habe die normale App geladen und das Abo über die App geordert. Die normale App kann jetzt alles was pro kann (Menükeiste grün). Hab ich nun pro oder die standard App mit pro Funktion?

Please see the documentation, there is an overview of the app versions and features:

Kurviger Features Webseite und App [Kurviger Knowledgebase]

Development continues in Kurviger 2 with many new features:

DE: (EN see below)
Hierzu gibt es auch Informationen (und Anleitungen) in der Bedienungsanleitung:

Allgemeines (und Links zu allen Anleitungen):
https://docs.kurviger.de/de/app/manual/intro

Anleitungen (u.a. auch zu Pro-Abo und wo für bisherige Nutzer von Version 1 diese zu finden ist, z.B. im Abschnitt “” App Kurviger, Abo, Upgrade"):
https://docs.kurviger.de/de/app/manual/general

EN:
There is also information (and instructions) about this in the user manual:

General (and links to all manuals):
https://docs.kurviger.de/app/manual/intro

Instructions (among others also about Pro-Subscription and for previous users of version 1 where to find it, e.g. in section “App Kurviger, Subscription, Upgrade”):
https://docs.kurviger.de/app/manual/general

1 Like

Daß Kurviger 1 nur noch versteckt im Untermenü installiert / nicht installiert

zu finden ist ist wie die Praxis zeigt

(in regelmäßigen abständen wird diese von Nutzern gesucht)

eine schlechte Lösung.

Der Käufer von Version 1 hat keine Option wenn er Neuerungen nutzen möchte

als Version 2 zu abonnieren und somit ist Version 1 wertlos.

Was der Hinweis soll, man könne auch beide Versionen parallel nutzen ist…

Daß der Käufer von Version 1 keinerlei Optionen hat zmb. durch In-App-Käufe

Neuerungen zu zukaufen zeigt, will der Nutzer von Kurviger 1 neue Optionen haben ist seine Version 1

die er für 10€ gekauft hat wertlos, das wohl auch so gewollt ist.

1 Like

Komische Ansicht! Kurviger Pro Version 1 ist bis auf weiteres nicht wertlos. Es kann immer noch ohne Zusatzkosten genutzt werden. Die Wartung ist übrigens kostenlos.

Bei den Fahrzeugen ist es z.B. doch auch so. Wenn man z.B. eine BMW 1200 GS gekauft hat, kriegt man doch auch nicht die Eigenschaften des Nachfolgemodells automatisch nachgepflegt! Irgendwann bei einem Modellwechsel ist nur noch für eine gewisse Zeit Wartung möglich. Diese Wartung ist übrigens nicht kostenlos.

Nicht nur bei Fahrzeugen ist es so, sondern (nahezu) bei allen Dingen des täglichen Gebrauchs (Handy, Waschmaschinen, PC-Betriebssysteme, …).

4 Likes

Wenn man ein GS Nachfolgemodel kauft kann man das Navi vom
Vorgängermodell weiter benützen und Neuerungen der Software / Karten werden weiterhin angeboten.

Was für mich für Kurviger 1 heißt daß es sich nicht weiterentwickelt und somit gewollt aussortiert wird.

… sorry… jetzt wirds aber albern.

@WalterG hat versucht, es mit einem simplen Beispiel zu erklären wie es sich letztendlich mit Kurviger im App-Store verhält…
Alternativ hättest Du ja im Forum auch nach Beiträgen suchen können, dann hätte Walter sich das Beispiel und vor allen DIngen sein Engagement sparen können.

Letztendlich sind wir alle hier, um zu helfen. Niemand will veralbert werden…

… sorry… jetzt wirds aber albern.

…wenn man es wirtschaftlich sieht gebe ich dir recht.

Trotz der Kritik sind kurviger-web & app die Nummer 1 für mich
und ich empfehle sie immer gerne weiter.

Ein guter Vergleich ist hier z.B. Microsoft Office. Wenn man Microsoft Office 2010 kauft, dann hat man auch die Funktionen dieser Version. Früher wurde jedes Jahr eine neue Version angeboten, wer die neuen Funktionen nutzen wollte, musste jedes Jahr neu kaufen.

Seit vielen Jahren verschieben sich Softwareangebote von Einmalkauf hin zu Abos. Der Grund: die Software-Entwicklung und Wartung kostet auch laufend Geld. Möchte man eine Software laufend warten und weiterentwickeln dann funktioniert das auch nur mit laufenden Einnahmen. Zum Beispiel Abo oder eine jährliche neue Version.

Kurviger 1 wird weiter gewartet, neue Funktionen gibt es aber nur noch im Abo. Das ist nicht nur bei Kurviger so, sondern auch bei Microsoft Office und vielen anderen Software-Angeboten.

4 Likes

Ja, von Microsoft Office habe ich auch immer neue Versionen gekauft,
inzwischen bin ich auf LibreOffice umgestiegen.

1 Like

Daß Kurviger 1 weiter gewartet wird ist sehr fair.

3 Likes