Kurviger.de | Application | Blog | Frequently Asked Questions (FAQ) | Legal Notice | Privacy Policy

Ich träume einmal - -Kurviger und BMW Connected Ride Cradle

BMW hat nun eine Smartphonelösung für die eigene BMW Software Connected vorgestellt. Letztendlich ist diese Lösung nichts anderes als WunderLINQ. Hier wird die App inkl. Navigation (TomTom) über den Multicontroller gesteuert.

Wenn ich mir jetzt vorstelle, dass BMW und Kurviger eine Lösung finden würden, dass auch mit dem ConnectedRide Cradle Kurviger bedient werden könnte, wäre das ein großer USP für Kurviger und die (BMW) Nutzer.

2 Likes

Wenn die Signale auch als Tastatur Druck erkannt werden, ähnlich zu WunderLINQ könnte das ja sogar gehen. Wäre eine schöne Funktion :+1:.

2 Likes

Hallo zusammen,
ich habe folgende Anfrage am Freitag direkt an BMW gesendet:

Hallo zusammen,

so dann ist die Katze ja jetzt aus dem Sack wie man so schön sagt und es klärt sich auf warum hier keiner auf meine Anfrage bzgl. des WunderlinQ weiter was gesagt hat.

Ich habe ja nach wie vor das Problem, dass bei meinem Samsung S20+ der Akku im perspektivischen Landscape Modus leer gezogen wird von der App. Ist das Problem mit dem Cradle und der neuen perspektivischen Ansicht denn jetzt gelöst?

Wie sieht es mit der generellen Nutzung des Handys über das Cradle aus? Kann ich aus der Connected App raus in mein Android System wechseln und dort meine anderen Apps bedienen? Das Cradle ist ja schon einmal ein Fortschritt aber wie wir ja alle wissen ist die Planung an der App eine Katastrophe. Ich möchte weiterhin meine kurvige App nutzen wo ich auf www.kurviger.de meine Routen geplant habe und in meiner App wie geplant fahren kann. Die BMW-App würde mir die Route ja umbauen, wie ich sie nicht geplant habe. Wann kommt ein WEB Portal zum Planen für die App? Wann versteht die App, dass man seine Route fertig fahren möchte und nicht nach Hause zurück möchte nur wenn man mal kurz nen Schlenker macht und auf die Rückroute rutscht? Viele Dinge die ich seit dem ersten nutzen der App erfahren musste.

Freue mich jetzt schon über ein Feedback und wünsche allen ein schönes Wochenende und bin schon ganz gespannt auf die Vorstellung am Montag.

Ich bin jetzt schon auf die Antwort gespannt :rofl: Wenn derzeit die BMW Connected App im Vordergrund ist kann ich mit meinem WunderlinQ gar nichts machen. Die BMW App sendet aus Sicherheitsgründen eine Tastensperre.

Hallo aber dein Nachricht an BMW verstehe ich nicht, was du damit bezwecken willst.

Ich hatte jetzt auch 1,5 Jahre ein Samsung S20+ und der Akku wird geladen wenn man es richtig macht und nicht mit 5 oder 7,5 Watt mit Strom versorgt.

Wo ist das Cradle ein Fortschritt? Ein Smartphone mit Schutzhülle soll laut BMW nicht gehen und z.B. SP Connect biete schon lange gute Befestigungsmöglichkeiten an.

Du kannst problemlos mit Kurviger planen und mit den richtigen Exporteinstellungen wird auch nahezu identisch geroutet.

Der Vorteil bei der BMW App ist, dass hier auch die TomTom Verkehrsdaten mit einfließen. Daraus können dann natürlich Abweichungen entstehen.

Was meinst du bitte mit Tastensperre? Mach mal bitte ein Bild davon denn ich habe keine Sperre irgendwelcher Art.

P.S. Ich habe mir das Cradle bestellt, soll nächste Woche kommen und werden dann berichten.

Wenn ich in der BMW App bin und losfahre und sich die Fahrtansicht öffnet reagiert mein Handy auf keine Befehle mehr vom WunderlinQ. Erst wenn ich stehe gibt die App die Bedienung wieder frei.Habe mich bei BMW erkundigt und das ist so gewollt, dass man das Handy nicht beim fahren bedienen kann.
Das Problem mit dem Akku habe ich gemeldet und mir wurde gesagt, dass die perspektivische Ansicht sehr viel Strom benötigt und ich bitte die Nordweisende verwenden soll. Habe dann den Ratschlag befolgt und eine andere Ansicht eingestellt und jetzt lädt das Handy. Mir ist es dieses Jahr aufgefallen als ich die Navigation auf der Autobahn genutzt habe und im TFT auf einmal der Akku blinkte. Diese Probleme hatte ich mit der kurviger App nie.
Berichte dann mal bitte ob du aus der App ins Handy kommst und dann auch in die kurviger App und der Zoom dort geht.

Hallo,

ich habe zu dem ganzen Thema einiges geschrieben und ist nachfolgend nachzulesen.

Es ist leider nicht möglich Kurviger damit zu bedienen, da die BMW App aktiv im Vordergrund laufen muss.

P.S. Ich habe die BMW Halterung/Lösung wieder verkauft.

1 Like