Garmin does not take over names

Ich habe folgendes Problem bzw. möglicherweise mache ich es mir selbst. Ich plane eine Route mit Kurviger und Wegpunkten. Anschließend exportiere ich diese Route und setze Häkchen bei „Route“ und bei „Exportiere Wegpunkt Namen“. Sobald ich diese GPX Datei dann mit Garmin öffne, stimmt zwar die Routenführung jedoch habe ich zwei- bis dreifach soviele Punkte entlang der Route. D.h. die ursprünglichen Wegpunkte werden ergänzt und keiner der Wegpunkte hat den Namen übernommen, also z.b. Gavia Pass oder Passo del Tonale lauten jetzt Wegpunkt 137 oder 246. Mache ich etwas falsch?


I have the following problem or possibly I do it to myself.I plan a route with curviger and waypoints. on the PC. Then I export this route and set check marks at “Route” and at “Export waypoint names”. As soon as I open this GPX file with Garmin, the route guidance is correct but I have two to three times as many points along the route. I.e. the original waypoints are supplemented and none of the waypoints has taken over the name, so e.g. Gavia Pass or Passo del Tonale are now waypoint 137 or 246. Am I doing something wrong?

Hi,

die Übertragung von Namen funktioniert normalerweise schon.

Welches Garmin Gerät verwendest Du (oder meinst Du mit “Garmin” Basecamp oder Mapsource)?

Kannst Du mal ein Beispiel hier einstellen (Kurviger Link und GPX File)?

Ciao Markus


Hi,

the transfer of names normally works.

Which Garmin device do you use (or do you mean Basecamp or Mapsource by “Garmin”)?

Can you post an example here (Kurviger link and GPX file)?

Regards

Markus

Sorry Markus, natürlich meine ich Basecamp.
Ich habe dir angehängt:

  1. Die Planung aus Kurviger
  2. Die Angaben zum Export
  3. Die Routeneigenschaften aus Basecamp Teil 1
  4. Die Routeneigenschaften aus Basecamp Teil 2
    Ich danke dir sehr für deine Unterstützung.
    Gruß Klaus



Sorry Markus, of course I mean Basecamp.
I have attached to you:

  1. the planning from Kurviger
  2. the export data
  3. the route properties from Basecamp part 1
  4. the route properties from Basecamp part 2
    Thank you very much for your support.
    Greetings Klaus
1 Like

Hi Klaus,
die Bilder helfen mir leider auch nicht weiter.
Zur Analyse benötige ich den Routen-Link oder die .Kurviger Datei und das exportierte GPX …

Ciao Markus

Edit: Über Export kannst Du den Link erzeugen, kopieren und hier einstellen :

1 Like

Ich habe es gerade probiert und bei mir werden die Wegpunktnamen in Basecamp übernommen

Have you checked the “Export waypoint names” option in the export screen?

Hat er oben in seinen Bilder gezeigt und ist aktiviert

Ich hoffe. Markus, ich habe es richtig gemacht.
Hier der Link: Tag 2 Balkan | Kurviger
Und die GPX Datei ist angehängt
Nochmals Danke für deine Mühe und Gruß
Tag 2 Balkan(1).gpx (4.5 KB)

@BMW-Klaus

Du bist da leider in eine kleine Falle reingelaufen. Du musst den Namen oben ändern. Zwischenziel 1 muss durch deinen Namen ersetzt werden (siehe Pfeil).

Das ist etwas unglücklich gelöst in Kurviger.de. Da wo du es eingetragen hast ist eine Suchfunktion.

@boldtrn Könnte man das nicht etwas besser darstellen?

1 Like

Hm, interessant, ein Punkt der auch hier in dem anderen Thread grade angesprochen wird. Ich finde der Stift ist genau neben dem Item, das er editiert, dem Namen des Punktes, eigentlich genau so wie es sein sollte. Vielleicht sollte die Suche ein bisschen davon weg rücken und/oder klarer mit einer Lupe markiert werden?

Sorry Hobbyfahrer, ich verstehe dich nicht. Ich gebe bei der Planung als Start den Ort der Übernachtung an. Im Beispiel: Startort Santa Caterina Vulfara. Dann gehe ich in das nächste Feld und tippe ein: Gavia. Dann zieht kurviger automatisch den Gavia Pass. Dann wieder auf das “+” Zeichen und als nächstes Ziel z.B. Passo del Tonale. Auch den zieht kurviger automatisch. Damit wäre diese Route beendet. Wann soll ich wo einen anderen Namen eingeben? Vielleicht bin ich zu dösig, aber im Moment schnalle ich es nicht.

Dort wo jetzt “Zwischenziel 1” steht kannst Du einen eigenen Namen eintragen.
Siehst Du den “Roten Pfeil” den @Hobbyfahrer gemalt hat?

Das was Du bisher gemacht hast ist nur das Ergebnis der Suchfunktion.
Damit sind noch keine Namen vergeben.
So ein Name könnte auch z.B. “Bestes Fühstück” heißen :wink:

1 Like

Das ist ein Bereich der verbessert werden könnte/müsste, denn es ist wirklich nicht ganz logisch. Wenn durch das + die Suche eine Ort gefunden hat und dieser Waypoint dann in der Route ist, könnte man auch gleich den Namen für diesen WP als Standard übernehmern. Dem ist aber nicht so!

Kurviger nummeriert diese Punkte als Zwischenziel einfach durch. Willst du einen anderen Namen haben, muss du das leider zusätzlich manuell ändern (siehe mein Bild mit dem Pfeil). Als Text kannst du dort reinschreiben was du willst. In der Kurviger App wird dieser Text sogar dann vorgelesen.

Hmmm - ich bin mir recht sicher, dass früher mal nach der Suche (z.B. eines Passes) der Name automatisch in den Wegpunktnamen übernommen wurde .
@boldtrn : Kann es sein, daß sich dort ein Bug eingeschlichen hat?

Ja aktuell ist es so, dass die Adresse aus dem Suchergebnis nicht automatisch als Namen gesetzt wird. Das war auch früher nicht anders. Das könnte man sich aber als neue Funktion überlegen, falls ihr das möchtet?

Was funktioniert ist wenn man einen POI / Favorit aus der Karte mit in die Planung übernimmt, dann wird der Name automatisch gesetzt.

1 Like

Ja bitte unbedingt :slight_smile:

Es wäre aber noch besser, wenn man in der Wegpunktliste einfach die Änderung eintragen könnte und diese dann übernommen wird.

Ihr seid so gut zu mir, jetzt habe ich es begriffen!

1 Like

Sorry, das habe ich wohl mit der App verwechselt - die übernimmt die Namen nach einer Suche :+1:.
Wir hatten eine sehr ähnliche Diskussion vor einem Jahr (habe etwas gebraucht, sie zu finden) - vielleicht sollten wir dort weiter diskutieren (evtl. englisch?):

PS: Und dort steht auch, warum ich der Meinung war, daß die Namen übernommen werden :

Zwischenziel 1, zuerst habe ich überhaupt nicht begriffen worum es geht.
Ich habe diese Route gestern auch nachgebildet mit den Daten aus dem obigen Screenshot.
In meinem Kurviger-File nachgesehen, wo ist das Problem, da stehen bei mir alle Namen korrekt drinnen.
Nur, bei der Suche habe ich die obige Lupe genommen. Da hat es funktioniert.

Aber, in obigem Screenshot Listing von Basecamp ist ein Wegpunkt zu viel, der findet sich nicht im GPX “Tag 2 Balkan”
Selbige Merkwürdigkeit hatte ich gestern auch. Nur war der zugefügte Wegpunkt ganz am Anfang. Sonst wäre es mir auch nicht aufgefallen.

Dieser A221
grafik

taucht bei mir in Bascecamp nicht auf und steht auch nicht im obigen GPX

grafik

Habe gestern dann mein exportiertes GPX im Routconverter geöffnet und wieder abgespeichert. Dann war dieser zusätzliche Wegpunkt weg.