Apple Magic Maus und Kurviger Web

Hallo,

ich habe ein Problem mit der Maussteuerung in Kurviger Web.

Ich nutze eine Apple Magic Maus und bei Zoomen kann ich das nicht fein justieren und die Karte läuft immer nach. Auch das Nutzen der rechten Maustaste funktioniert erst im dritte oder vierten Versuch. Es erscheint das Auswahlmenü aber es verschwindet immer sofort.

Habe das andere auch?

Hast du das gleiche Problem wenn du die +/- Knöpfe auf der Karte verwendest?

Tritt das nur auf der Kurviger Webseite auf oder ist das ein allgemeines Problem?

Also wir haben jetzt eigentlich keine speziellen Befehle für verschiedenen Mäuse, der Browser gibt das einfach nur weiter. Eventuell hilft ein anderer Browser, z.B. Safari/Chrome?

1 Like

Nein.

Mit der Maus wird immer dreimal die Karte gezoomt.

In Mydrive von TomTom kann ich die Karte sehr präzise steuern und habe dieses Probleme nicht.

Das Problem habe ich mit Kurviger Web mit Chrome und auch mit Safari.

Ok, danke für die Rückmeldung, ich nehme mir das mal auf, das muss ich genauer prüfen. Ich hab leider keine Magic Mouse, kennt dieses Problem eventuell noch jemand mit einer Magic Mouse?

Einstellungen Maus Intelligentes Zoomen deaktivieren, Web-Seite neu starten.

Ausprobiert und bringt keine Änderung

Bei mir macOS Mojave behebt es genau das Problem:
Zoomen und die Karte läuft immer nach. ​
Menü mit rechter Maustaste verschwindet immer.

Ich glaube mittlerweile, das es ein Kartenproblem ist.

Die OSM Karte kann man im Vergleich zur TomTom Karte nicht dynamisch zoomen und es scheint nur in Ratsen zu gehen.

Habe ein Video davon erstellt.

Wie oben geschrieben hatte ich genau dasselbe Problem (macOS Mojave) bei mir so behoben.
Bei mir war es somit kein Karten Problem.

Hatte auch ein Maus Bluetooth Problem, oft Verbindungsabbrüche.
Einstellungen Allgemein, Handoff deaktiviert und Problem behoben.

Hoffe du findest es.

Gruß

Ich habe BigSur und wenn es mit anderen Karten sauber funktioniert und nur nicht mit der Kurviger Karte flüssig läuft, würde ich jetzt nicht nur ein Problem beim Mac suchen.

Eventuell fällt @boldtrn noch etwas dazu ein.

Ich hab mir das jetzt mal noch etwas genauer angeschaut. Das scheint wohl ein bekanntes Problem mit der Magic Mouse zu sein. Was etwas schade ist, es gibt wohl aktuell keine richtige Lösung dafür - das Problem ist bei der Kartenbibliothek schon seit 2016 bekannt und nicht wirklich gelöst.

Ich setzte mir das mal auf die Todo-Liste aber ich fürchte einen schnellen Fix wird es dafür wohl eher nicht geben.

2 Likes